TV-News

«Life on Mars»: US-Version kommt nach Deutschland

von

Einige Jahre hat es gedauert, doch ab Mai ist die US-Version der Krimiserie «Life on Mars» auch hierzulande zu sehen.

Ausführende Produzenten von «Life on Mars» US

  • Josh Appelbaum
  • Andre Nemec
  • Scott Rosenberg
  • Jane Featherstone
  • Stephen Garrett
Trotz sehr positiver Kritikerresonanz hatte es die britische Krimiserie «Life on Mars» im deutschen Fernsehen sehr schwer und wurde daher vom ausstrahlenden Sender kabel eins schlussendlich nur noch zu später Stunde gezeigt. Möglicherweise zögerten deutsche Fernsehsender auch deshalb, das US-Remake des Formats ins Programm aufzunehmen, zumal die 2008 gestartete amerikanische Variante der einfallsreichen Kriminalgeschichte in ihrem Heimatland nach bereits einer Staffel eingestellt wurde. Nun aber findet «Life on Mars» in seiner US-Version doch noch den Weg auf die deutschen Mattscheiben:

Wie RTL Crime bekannt gab, wird der Bezahlsender die von Kritikern gut bewertete Serie ab dem 14. Mai immer mittwochs ausstrahlen, und zwar zur besten Sendezeit. In den zentralen Rollen sind Jason O'Mara, Harvey Ketiel, Michael Imperioli und «Boardwalk Empire»-Star Gretchen Mol zu sehen.

Ganz so wie das britische Original handelt auch diese Serie von Sam Tyler, einem Polizisten aus der Gegenwart, der nach einem schweren Autounfall in den Siebzigerjahren erwacht. Dort wird er vom Polizeichef Gene Hunt für einen seiner Mitarbeiter gehalten. Der ratlose Sam hat jedoch noch klare Erinnerungen an seine Zeit und erhält zudem mysteriöse Telefonanrufe, die ihm Hinweise geben, die bei der Aufklärung schwerer Kriminalfälle dienlich sind ...

Kurz-URL: qmde.de/69632
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Bauerfeind»: Neue Ausgaben, neue Ausrichtungnächster ArtikelQuotencheck: «Die Simpsons»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung