TV-News

Neuauflage: Pilawa macht «Einer wird gewinnen»

von

Wieder eine Quizshow - vom Quiz-Onkel-Dasein wendet sich der ARD-Rückkehrer demnach nicht ab.

Jörg Pilawa gehört ins Erste. Wir haben viele Jahre sehr gut und sehr erfolgreich mit ihm zusammengearbeitet und das setzen wir jetzt fort. Jörg Pilawa wird gewinnen - die Zuschauer im Ersten.
Das Erste-Programmdirektor Volker Herres
Zum Jahresende 2013 hat Moderator Jörg Pilawa das ZDF verlassen, für das er rund drei Jahre aktiv war. Inzwischen ist er zur ARD zurückgekehrt, für die er bis 2010 schon tätig war. Das Erste hat am Samstag nun mitgeteilt, dass er dort am 1. März sein erstes neues Format präsentieren wird. Pilawa, der zuletzt hauptsächlich Quiz-Sendungen moderierte («Rette die Million!», «Das Quiz» u.a.) wird auch diesmal eine Rateshow präsentieren – und sich dabei gleich an dem vielleicht bekanntesten Format dieses Genres in Deutschland versuchen.

«EWG - Einer wird gewinnen» wird ab 20.15 Uhr ausgestrahlt und soll eine Hommage an Hans-Joachim Kulenkampff sein. Vor 50 Jahren, am 25. Januar 1964, begrüßte Hans-Joachim Kulenkampff die Zuschauer im Ersten Deutschen Fernsehen zur ersten Ausgabe von «Einer wird gewinnen» und brachte damit internationales Flair in die bundesdeutschen Wohnzimmer. In den 80ern kam „Kuli“ damit auf teilweise mehr als 80 Prozent Marktanteil.

"«EWG» mit Hans-Joachim Kulenkampff ist die Mutter aller Quizsendungen. Ich freue mich, den 50. Geburtstag der legendären Show als Hommage an Kuli mit den Zuschauern im Ersten feiern zu dürfen,“ erklärte Moderator Jörg Pilawa, dem in der Sendung eine Assistentin zur Seite gestellt wird. Vier Kandidaten stehen schon fest: Nora Tschirner spielt für Deutschland, Hans Sigl für Österreich, Francis Fulton-Smith für England und Rolando Villazon für Frankreich, das Land in dem er lebt. Pilawas Firma Herr P. produziert die Show. Es soll sich um eine einmalige Neuauflage handeln.


Kurz-URL: qmde.de/68535
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAusgabe 246: Die Nominierungen für die 86. Oscarsnächster ArtikelHandball-EM: Schwach mit leicht steigender Tendenz

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

ACM Awards 2021 - Die Einschaltquoten
Schlechte Einschaltquoten für die ACM Awards 2021 Nur 6,08 Millionen Menschen verfolgen die 56. Academy of Country Music Awards. Weniger hatten sic... » mehr

Surftipps

ACM Awards 2021 - Die Einschaltquoten
Schlechte Einschaltquoten für die ACM Awards 2021 Nur 6,08 Millionen Menschen verfolgen die 56. Academy of Country Music Awards. Weniger hatten sic... » mehr

Werbung