TV-News

Sat.1 freut sich: «Crossing Lines» geht weiter

von

Die internationale Serienproduktion wurde frisch verlängert. Lara Rossi soll zum Cast hinzustoßen.

Unsere Kritikermeinung zu «Crossing Lines»

«Crossing Lines» schafft es, eine gut funktionierende Symbiose herzustellen, zwischen den veramerikanisierten Krimi-Sehgewohnheiten im deutschen Privatfernsehen mit dem Anspruch an eine schnelle, dynamische Erzählweise auf der einen Seite und der Einarbeitung spezifisch europäischer Themen auf der anderen. (...) «Crossing Lines» ist, obwohl es nicht der Gipfel der Kreativität sein mag, ein voller Erfolg.
-- Julian Miller
Freude bei Sat.1: Die in der vergangenen Woche erfolgreich am Donnerstag gestartete internationale Serie «Crossing Lines» wird eine zweite Staffel erhalten. Tandem Communications und Bernero Productions wollen derzeitigen Planungen zufolge am 22. September mit den Dreharbeiten zu neuen Folgen beginnen.

Die zwölf neuen Folgen sollen in Frankreich, Bulgarien, Monte Carlo und der Tschechischen Republik entstehen. Die Serie ist eine Produktion im Auftrag des französischen TF1 und Sony Pictures Television Networks, Hauptrollen haben William Fichtner, Marc Lavoine und Donald Sutherland inne. Lara Rossi ist als neues, festes Cast-Mitglied angekündigt.

Rola Bauer von Tandem sagt: „Wir hatten das Glück, TV-Programm-Events und Miniserien erfolgreich produzieren und vertreiben zu können. Es erschien uns daher logisch, mit Unterstützung von Studiocanal, Serienformate zu entwickeln. «Crossing Lines» ist unsere erste Episodenserie und wir könnten nicht begeisterter darüber sein, dass so viele unserer Partner weltweit uns darin unterstützt haben, sowohl eine zweite Staffel zu produzieren, also auch die Episodenanzahl von zehn auf zwölf zu erweitern".

Mehr zum Thema... Crossing Lines
Kurz-URL: qmde.de/65844
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelA&E will wohl mehr «Longmire»nächster ArtikelQuotencheck: «Revenge»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung