TV-News

MTV: Elfte «South Park»-Staffel startet im Februar

von  |  Quelle: MTV
Anfang Februar 2008 zeigt der Musiksender die neuen Folgen der verrückten Zeichentrickserie, die bei MTV zuletzt überaus gute Quoten einfahren konnte.

Foto: Comedy CentralAb dem 07. Februar 2008 zeigt MTV auch die elfte Staffel der Zeichentrickserie «South Park». Die abgedrehten Freunde Stan, Kyle, Kenny und Cartman sich dann wieder in die absurdesten Abenteuer begeben.

Zur Einstimmung zeigt MTV bereits am 04. und 05. Februar 2008 noch einmal die nach Meinung der Zuschauer zehn besten Promi-Folgen von «South Park». Die Moderation des Spektakels übernimmt Rapper Sido. Zusammen mit Serien-Figur Kenny kommentiert er Promiauftritte. Zur Auswahl stehen übrigens 30 Folgen, darunter "Osama hat nix in der Hose", "Nur körperliche Liebe im Vatikan?" mit dem Papst, "Lasst uns Schlampen spielen" mit Paris Hilton und die Skandalfolge "Schrankgeflüster" mit Tom Cruise.




Bei MTV erreichte die mit zwei Emmys ausgezeichnete Serie der Produzenten Trey Parker und Matt Stone Marktanteile von bis zu 18,1 Prozent beim jungen Publikum.

Mehr zum Thema... South Park
Kurz-URL: qmde.de/24214
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Der Alte» geht: Das Ende einer Äranächster ArtikelQuotencheck: «CSI: Den Tätern auf der Spur»
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung