US-Fernsehen

Seth McFarlane produziert neue Billy Nye-Show

von

Der Wissenschaftler und der Serienproduzent werden für eine neue Peacock-Sendung zusammenarbeiten.

Der Comcast-Streamingdienst Peacock hat eine neue Fernsehsendung bestellt, die von dem Wissenschaftspädagogen Billy Nye moderiert wird. Die Show «The End Is Nye» beschäftigt sich mit Mythen und Realitäten von natürlichen und übernatürlichen Bedrohungen, von Viren bis zu Asteroiden. Auch der Klimawandel und chemische Kriegsführung bekommen Platz in der Sendung.

Brannon Braga wird bei «The End Is Nye» als Showrunner und Executive Producer fungieren und bei allen Episoden Regie führen. Nye wird neben der Moderation auch als ausführender Produzent fungieren. Seth MacFarlane und Erica Huggins von Fuzzy Door Productions werden als ausführende Produzenten fungieren.

Nye wurde in den 1990er Jahren als Gastgeber von «Bill Nye the Science Guy» bekannt, in der er Kindern wissenschaftliche Konzepte erklärte. In den letzten Jahren erlebte er einen großen Popularitätsschub und moderierte kürzlich die Netflix-Talkshow «Bill Nye Saves the World».

Kurz-URL: qmde.de/125231
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNicole Kidman & Co. wirken bei Apple-Serie mitnächster ArtikelKeke Palmer schließt sich eOne an
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung