Vermischtes

Sport1 und German Football League gehen weiter gemeinsamen Weg

von   |  4 Kommentare

In einer Pressemitteilung wurde bekannt, dass Sender Sport1 bis zu 15 GFL-Spiele live im Free-TV übertragen wird. Damit setzt sich die erfolgreiche Kooperation fort.

Fans des deutschen Football sollte damit eine gute Nachricht erreichen. In der kommenden Saison werden mit den 15 geplanten Übertragungen so viele Spiele wie nie zu vor im TV zu sehen sein. Aufteilen soll sich das dahingehend, dass bis zu 14 Spiele aus der Saison und den Playoffs übertragen werden und schlussendlich dann der German Bow XLII. Saisonstart der Liga ist aktuell für Juni 2021 geplant. Das Endspiel um die 42. Deutsche Meisterschaft wird am 9. Oktober 2021 stattfinden.

Die Vereinbarung zwischen Sport1 und der GFL beinhaltet, dass der German Bowl bis einschließlich der Spielzeit 2024 auf Sport1 zu sehen sein wird. Beim Internetauftritt des Senders gibt es weiterhin einen eigenen News-Channel, welchen es zudem über die Sport1-Apps gibt. Daniel von Busse, Mitglied der Geschäftsleitung der Sport1 GmbH zeigt sich über die Übereinkunft sehr erfreut. Gerade nach der Corona-bedingten Absage der vergangenen GFL-Saison sei die Freude umso größer. Auch von Seiten der GFL äußerte sich AFVD-Präsident Robert Huber mit großer Freude über die erneute Partnerschaft.

Bereits seit 2018 ist die GFL auf Sport1 und seinen Plattformen vertreten. Über einen eigenen News-Channels, werden Fans regelmäßig Updates und Meldungen aus der Liga und dem deutschen Football allgemein präsentiert. 2019 gab es die ersten Live-Übertragungen. Die bisherigen Live-Übertragungen verfolgten bis zu 220.000 Zuschauer in der Spitze.

Kurz-URL: qmde.de/123178
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Was wir wollten» – Ein Mann, eine Frau und kein Kindnächster ArtikelRTL Group kauft alle Anteile von RTL Belgium
Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
Blue7
01.12.2020 11:42 Uhr 1
Seit 2018 ist die GFL bei Sport 1 zu sehen?

Hä, bis auf den German Bowl 2019 war GFL mässig noch nie was davon bei Sport 1 zu sehen. Erstmals 2020 sollten auch Spiele gezeigt werden.
MaBo
01.12.2020 21:51 Uhr 2
Weil es eben so uninteressant ist und keinen interessiert, hast du es auch nicht mitbekommen...Wenn ich das schon lese...German Bowl...Witzveranstanstaltungen!
eis-fuchsi
02.12.2020 18:02 Uhr 3
bloß gut, daß es neben Fußball auch noch andere Sportarten in Deutschland gibt, die mit Herzblut, Leidenschaft, Engagement und noch ohne eingeflogene Friseure betreiben :D
second-k
02.12.2020 20:00 Uhr 4


Ich bin deiner Meinung, eis-fuchsi, und freue mich immer, wenn du wieder darauf hinweist.

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung