TV-News

Comeback in Sicht? TV Now plant angeblich neue «Verbotene Liebe»-Folgen

von   |  6 Kommentare

Die bekannte ARD-Glamour-Daily würde somit zurückkommen. Medienberichten zufolge sollen auch einige Stars von damals wieder mit an Bord sein.

Es wäre der Medien-Knaller dieser Woche. Gemäß eines Berichts der Bild arbeitet der zur RTL-Gruppe gehörende Streamingdienst TV Now an neuen Folgen der einstigen ARD-Soap «Verbotene Liebe». Wie kommt das? Seit einigen Monaten hat TV Now alte Folgen auf Abruf im Angebot. Die Abrufzahlen dieser Episoden sollen so stark gewesen sein, dass man sich für die Produktion neuer Ausgaben entschieden habe. Die Dreharbeiten sollen schon im Juli beginnen – verantwortlich ist wieder UFA Serial Drama. Die RTL-Schwesterfirma stellt auch RTL-Dailys wie «GZSZ» und «Unter uns» her.

Nach Bild-Infos gibt es schon Abmachungen mit einigen Darstellern von früher. Sie werden ihre Rollen nun wieder aufnehmen. Darunter ist angeblich auch Schauspieler Jo Weil. «Verbotene Liebe» würde somit ab Herbst bei TV Now zur Verfügung stehen. Völlig unklar ist dabei, wie die Serie genau gestaltet ist. Macht TV Now somit wirklich eine eigene Daily? Oder wird die Serie, wie am Schluss im Ersten, eher eine wöchentliche Serie rund um den Adel im Rheinland?

Mehr zum Thema

Einen guten Riecher hatte unser Autor Florian Kaiser, der kürzlich feststellte: Warum «Verbotene Liebe» fehlt.
Die Serie war 1995 im Ersten gestartet, lief zunächst immer 25 Minuten lang, ehe Das Erste die Sendelänge auf 45 Minuten ausweitete. 2015 wurde das Format seitens des Ersten in Folge gesunkener Quoten eingestellt. Die letzte Staffel war keine mit täglicher Ausstrahlung mehr, damals liefen nur noch einmal pro Woche neue Folgen.

Bereits Anfang dieser Woche hatte TV Now die Bestellung einer anderen Young-Adult-Serie bekannt gegegen. Für die Produktion von «Sunny» wird Schauspielerin Valentina Pahde ihre Arbeit bei «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» einige Monate lang ruhen lassen. Pahde spielt die gleiche Figur nun in dem TV Now-Format; am Freitag hatte sie ihren letzten Drehtag bei der Kiez-Serie, in Kürze beginnen die Produktionsarbeiten für «Sunny». Nach diesen wird die Figur dann wieder in «GZSZ» integriert. Von «Sunny» lässt TV Now 20 Folgen herstellen, die ab Herbst wöchentlich erscheinen sollen.

Kurz-URL: qmde.de/119202
Finde ich...
super
schade
97 %
3 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Pocher und Papa auf Reisen»: Wenn Vater Pocher very good English speaksnächster ArtikelErster Wunsch-«Tatort» steht: Es geht nach München
Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
TwistedAngel
19.06.2020 14:43 Uhr 1
Naja das Jo Weil als 1. Name direkt genannt werden kann, war mir klar ... war immer (also in den 90ern) riesen Fan, aber die haben das Ding doch am Ende so gegen die Wand gefahren, dass ich es - zumindest in der Form - nicht mehr brauche. Und dann noch auf TVnow, dass mich eh nur nervt (Werbung, bleibt ständig hängen).

Und Isa Jank als Titelbild?! Na ob die wieder mitmacht ... obwohl nach PromiBB traue ich ihr alles zu!



Und ich wüsste gerne, auf welchen Zeitraum sich die hohen Abrufzahlen beziehen; kann mir nicht vorstellen, dass jmd. diese telenovela-liken Folgen der letzten Jahre streamt *ähem*
Esel
19.06.2020 15:17 Uhr 2
@Twisted Angel: TVNow stellt die Folgen nach und nach online. Die sind noch bei den ersten 500 Folgen irgendwo.



RTL hat es übrigens offiziell bestätigt: https://www.rtl.de/cms/serien-hammer-verbotene-liebe-kommt-zurueck-4563439.html
TwistedAngel
19.06.2020 15:18 Uhr 3
@Esel: Stimmt, habe es bei der grünen Konkurrenz gelesen - das erklärt den Erfolg.



Gibt es aber auch alle bei YT schon.
Blue7
19.06.2020 15:44 Uhr 4
Schon witzig, dass man bei Joyn auch ne Dailysoap plant und RTL dann vorbeisaust und neben einem Spinoff gleich noch ne alte Dailysoap on Demand startet.

Finde es gut, wenn man Fans damit glücklich macht.

@TwistedAngel: Warum sollten Leute nicht das "alte Zeug" anschauen. Verliebt in Berlin läuft doch auch schon im 6. Durchlauf jetzt hoch und runter bei ProSiebenSat.1. Sogar der Flop Alles oder Nichts hat sein 3. Lauf aktuell.

Muss ja Leute geben, sonst würde man das nicht zeigen.
TwistedAngel
19.06.2020 19:54 Uhr 5
@Blue: Das war auf die Folgen der letzten Jahre bezogen, ich wusste nicht, dass nicht alle direkt verfügbar sind und es wirklich stückweise erscheint. Die alten schaue ich mir auch gerne an ...
Lucifer
22.06.2020 16:36 Uhr 6
Meiner Meinung nach sollte RTL den einen oder anderen wichtigen Aspekt zwingend beachten...



Wie TwistedAngel bereits angedeutet hatte, waren die letzten Folgen nicht mehr das Gelbe vom Ei. Das letzte halbe Jahr könnte man am Besten komplett aus der Serienhistorie streichen, da gab es damals soviele Logikfehler drin, der tolle Charakter "Ansgar" wurde komplett an die Wand gefahren.

Umso wichtiger wäre es nun, wieder gute Drehbuchautoren mit an Bord zu haben.... das ist das A&O. Und hoffentlich wird es keine Billig-Produktion... VL galt immer als die Glamour-Soap, was man an entsprechend tollen Sets auch optisch sehen konnte.

Ebenfalls wichtig wäre es, dass 1/3 wenn nicht sogar die Hälfte des Casts aus ehemaligen Darstellern besteht...ein Jo Weil alleine reicht da nicht. Nunja, Auswahl hat man ja eigentlich genug aus 20 Jahren.

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Surftipps

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Werbung