TV-News

Teilnehmer der neuen ZDF-Show von Gätjen stehen fest

von

Sechs Promis stellen sich in «I can do that!» besonderen Herausforderungen. Das Zweite hat nun die Namen der Akteure bekannt gegeben: Neben einigen ZDF-Gesichtern ist auch ein Mann von ProSiebenSat.1 dabei.

Neben Stefan Raab hat ProSieben mit Ablauf des Kalenderjahres 2015 bekanntlich noch ein weiteres, wenn auch sicherlich weniger schillerndes Sendergesicht verloren: Steven Gätjen wird sich nun beim Zweiten Deutschen Fernsehen darum bemühen, ansehnliches Show-Fernsehen für eine im Durchschnitt deutlich ältere Zuschauergruppe zu präsentieren - neben einer Neuauflage der «Versteckten Kamera» gehört hierzu auch eine Adaption des US-Formats «I can do that!» (wir berichteten). Das ZDF hat nun die Liste an Prominenten bekannt gegeben, die in der am 25. Februar startenden vierteiligen ersten Staffel des Live-Projekts ins Rennen gehen werden.

Neben der Sport-Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein und «heute-show»-Ensemble-Mitglied Lutz van der Horst ist mit Jochen Schropp auch ein Moderator dabei, der in den vergangenen Jahren diverse Formate bei ProSieben und Sat.1 präsentiert hatte. Darüber hinaus partizipieren auch Turner Fabian Hambüchen, Schauspielerin Gesine Cukrowski und Lilly Becker an dem Format.

Und so läuft die Show ab: Mehrere Artisten und Variete-Künstler präsentieren zunächst den Promis und den Zuschauern ihre Kunst - in der ersten Live-Show sind dies die Tanzshow "Lord of the Dance", die "Blue Man Group", Star-Zauberer Peter Valance, die Comedy-Truppe "The Quiddlers" aus Las Vegas und die audiovisuelle Performance "Fantastic 5". Glaubt ein Promi, einen dieser Acts binnen einer Woche erlernen zu können, tut er dies kund und muss in der darauf folgenden Live-Show sein frisch erlerntes Können unter Beweis stellen. Nach vier Wochen soll ein Gesamtsieger feststehen.

Kurz-URL: qmde.de/83407
Finde ich...
super
schade
50 %
50 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelReview: Das neue «Akte X» – erst fad, dann in Fahrtnächster ArtikelSchwarzhumorig: TNT Serie gibt adult swim eine Bühne

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Reba McEntire dreht zwei neue Lifetime-Filme
Reba McEntire darf sich über ein Comeback bei Lifetime. Bestätigt sind bisher zwei Filme mit Reba McEntire, wobei einer davon wohl bereits im Herbs... » mehr

Werbung