TV-News

Disney feiert großen «Star Wars»-Tag

von

Beim Disney Channel heißt es demächst „May the Fourth be with you“! Außerdem starten zwei neue Formate, während sich «Violetta» verabschiedet.

Mehr «Disney Magic Moments»

Am Freitag, den 8. Mai, startet der Disney Channel ein neues Format: Angelehnt an die von Steven Gätjen moderierte Rankingshow «Disney Magic Moments» gibt es fortan in «Mini Magic Moments» in kompakter Form Informationen und Anekdoten rund um jeweils einen Disney-Film zu bewundern. Den Anfang macht ein Special über «Bernard & Bianca». Der Zeichentrickklassiker ist ab 20.15 Uhr zu sehen, die «Mini Magic Moments» folgen direkt im Anschluss.
Unter «Star Wars»-Fans hat sich der 4. Mai unlängst zum inoffiziellen Feiertag gemausert. Grund dafür ist das englischsprachige Wortspiel, das aus der Jedi-Floskel „May the Force be with you“ die Verballhornung „May the Fourth be with you“ macht. Nachdem vergangenes Jahr Disney diese augenzwinkernde Zelebrierung des «Star Wars»-Mythos anerkannte, indem der Konzern die ersten sechs Sternenkrieg-Filme zurück in zahlreiche Kinos brachte, findet dieses Jahr die Feier auf den heimischen Bildschirmen statt. Wie der Disney Channel bekannt gab, findet am 4. Mai im Free-TV-Sender nämlich ein «Star Wars»-Thementag statt.

Die Sonderprogrammierung beginnt am Montag um 13.40 Uhr mit den ersten drei Teilen des parodistischen LEGO-Specials «Star Wars: Die Yoda-Chroniken». Danach folgen die ebenfalls von LEGO erstellten Sondersendungen «Star Wars: Das Imperium schlägt ins Aus» und «Star Wars: Die Padawan-Bedrohung» , ehe es mit Yoda-Chroniken vier bis sieben weiter geht. Anschließend gibt es das «Phineas & Ferb»-Crossover mit dem «Star Wars»-Universum zu sehen.

Am 8. Mai wiederum müssen «Violetta»-Fans ganz stark sein: Dann zeigt der Disney Channel ab 19.25 Uhr nämlich die letzte Folge der musikalischen Teenie-Telenovela vor der Sommerpause. Ab Montag, dem 11. Mai, geht dafür «Das Leben und Riley»  auf Sendung, das serielle Sequel zur Kultsitcom «Das Leben und ich».

Kurz-URL: qmde.de/77036
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Newtopia»: Den Zeitversatz reduzierennächster Artikel«Popstars» is back!
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung