Trailerschau

Trailerschau, Inside Out

von

Die Trailer der Woche, unter anderem mit dem neuen Pixar-Film, Clint Eastwoods nächster Regiearbeit und Ridley Scotts Bibelverfilmung.

«Inside Out»
Deutscher Start: 1. Oktober 2015


Nachdem die Pixar Animation Studios dieses Jahr keinen neuen Film in die Kinos entließen, kehren sie in knapp einem Jahr mit der neuen Regiearbeit von Pete Docter in die Lichtspielhäuser zurück. Docter, der schon «Die Monster AG» und «Oben» inszenierte, erarbeitete das Drehbuch zu diesem ungewöhnlichen Blick auf „die Stimmen in unserem Kopf“ in Zusammenarbeit mit Michael Arndt, dem Oscar-prämierten Autor hinter «Little Miss Sunshine» und «Toy Story 3». Die Originalsprecher des von Studiokennern als besonders innovativ beschriebenen Trickfilms sind Amy Poehler, Lewis Black, Mindy Kaling, Bill Hader, Phyllis Smith und natürlich John Ratzenberger.

«Inherent Vice»
Deutscher Start: 26. Februar 2015


Nach den Dramen «There Will Be Blood» und «The Master» lässt Paul Thomas Anderson wieder etwas Humor in seine filmische Vita einfließen. Die Adaption des gleichnamigen Kriminalromans von Thomas Pynchon, in der ein Privatdetektiv das Verschwinden des Liebhabers seiner Ex-Freundin aufzuklären versucht, zeigt ihre komödiantische Seite bereits im Trailer und soll ersten Vorabberichten nach eine ungewöhnliche Mischung aus Comedy, Suspense und Dramatik darstellen. Das Ensemble stellt sich aus Joaquin Phoenix, Josh Brolin, Owen Wilson, Katherine Waterston, Reese Witherspoon, Benicio del Toro, Jena Malone, Maya Rudolph und Martin Short zusammen.

«Taken 3»
Deutscher Start: 8. Januar 2015


Liam Neeson geht einmal mehr auf Rachefeldzug. In «Taken 3» muss er in der Rolle des ehemaligen CIA-Aenten Bryan Mills seinen Namen reinwaschen, nachdem er unschuldig des Mordes verdächtigt wurde. Famke Janssen und Maggie Grace als seine Frau und Tochter sind wieder mit an Bord, als Neuzugang stößt Forest Whitaker hinzu.

«Kill the Boss 2»
Deutscher Start: 27. November 2014


Im November kommt es in den Kinos zu einem Wiedersehen mit dem Dreiergespann Kurt, Nick und Dale. Dieses Mal wird ihr ambitioniertes, gemeinsames Unternehmen von einem raffgierigen Investor an sich gerissen, woraufhin sie dessen Sohn zu entführen versuchen, um Lösegeld zu erpressen (und Rache zu nehmen). Neben den Hauptdarstellern Jason Bateman, Charlie Day und Jason Sudeikis sowie ihren Widersachern Kevin Spacey und Jennifer Anistion agieren in weiteren Rollen dieses Mal auch Christoph Waltz und Chris Pine.

«Exodus - Götter und Könige»
Deutscher Start: 25. Dezember 2014


Der neue Trailer zu Ridley Scotts Bibelverfilmung erlaubt, anders als die erste Vorschau auf dieses Epos, einen größeren Einblick auf die Performances, die Christian Bale und Joel Edgerton als verfeindete Brüder geben. In weiteren Rollen: Aaron Paul, Ben Kingsley, John Turturro sowie Sigourney Weaver.

«American Sniper»
Deutscher Start: 15. Januar 2015


Filmfreunde, die von Regisseur Clint Eastwood dunkleren Stoff als den Musikfilm «Jersey Boys» erwarten, dürfen sich auf Januar 2015 freuen. Dann erzählt die Hollywoodlegende die wahre Geschichte des erfolgreichsten Snipers der US-Geschichte. Verkörpert wird das Mitglied der Navy SEALs, das über 150 Tötungen durchführte, von Bradley Cooper.

Kurz-URL: qmde.de/73546
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelGemischte Gefühle bei der Nickelodeon-Primetime nächster ArtikelPrimetime-Check: Freitag, 3. Oktober 2014

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung