TV-News

Vier neue Sender für Kabel Deutschland

von

Unter anderem können sich die Zuschauer über zwei Zusatzangebote der Homeshopping-Sender QVC und HSE24 freuen.

Der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland erweitert sein Angebot ab dem heutigen Dienstag (3. Juni) um gleich vier Sender, die bislang nicht verfügbar waren. Mit QVC Plus bekommen die rund 7,8 Millionen Kunden ab sofort neben dem bereits verfügbaren QVC auch den zweiten Shopping-Kanal von Deutschlands erfolgreichstem Teleshopping-Sender eingespeist. Zudem kann man auch auf die QVC-Mediathek zugreifen, die alle Produktvorstellungen auf Abruf zur Verfügung stellt. Bislang war dieser Service lediglich über das Video-on-Demand-Angebot "Select Video" verfügbar.

Der Sender wird genau wie das ebenfalls neue KD-Angebot HSE24 Extra allerdings vorerst nur in SD-Qualität verfügbar sein - anders als die Hauptprogramme QVC und HSE24, die bereits seit längerer Zeit in hochauflösendem HD zum Repertoire des Kabelnetzbetreibers gehören.

Allerdings erweitert man auch sein HD-Angebot um zwei weitere Kanäle: Die Sender n-tv HD und Bibel TV HD sind die Programmangebote 66 und 67, die Kabel Deutschland in High Definition anbietet. Das Unternehmen rät seinen Kunden zu einem Sendersuchlauf, um auf die neuen Programme zuzugreifen.

Kurz-URL: qmde.de/71096
Finde ich...
super
schade
23 %
77 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kino-Kritiker: «Brick Mansions»nächster ArtikelNBC gibt Daten für den Herbst bekannt

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung