Quotennews

«Die strengsten Eltern der Welt» wieder im Plus

von

Auf das Tief folgt ein Hoch: Die Sat.1-Dokusoap holte diese Woche in der Primetime wieder richtig gute Werte. Das neue Format «Schluss mit Mobbing» floppte allerdings.

Quoten-Quickie «Die strengsten Eltern der Welt»

  • Staffel 1: 4,2%
  • Staffel 2: 5,7%
  • Staffel 3: 6,5%
  • Staffel 4: 6,6%
  • Staffel 5: 7,7% (bisher)
bei kabel eins, Zielgruppe 14-49
Die Quoten-Achterbahnfahrt der Sat.1-Dokusoap «Die strengsten Eltern der Welt» geht munter weiter: Nachdem sich die ersten drei Ausgaben über dem Senderschnitt befanden und Folge vier der aktuellen Staffel nur knapp an dieser Hürde scheiterte, sah es für das Format in der vergangenen Woche nur noch mäßig aus. Diesen Mittwoch jedoch legte die Reality-Sendung enorm zu und ergatterte in der Zielgruppe sehr gute 10,9 Prozent Marktanteil – ein Plus von 2,6 Prozentpunkten gegenüber der Vorwoche.

Insgesamt schalteten 2,21 Millionen Neugierige ein, was einer soliden Sehbeteiligung von 8,2 Prozent entsprach. Die Reichweite in der umworbenen Altersgruppe belief sich ab 20.15 Uhr auf durchschnittlich 1,05 Millionen Zuschauer.

Direkt im Anschluss krachte das neue Format «Schluss mit Mobbing» auf 1,27 Millionen Interessenten ab drei Jahren und 0,62 Millionen Umworbene. Ab 22.15 Uhr entsprach dies nur noch mageren 6,1 Prozent bei allen und kaum besseren 7,6 Prozent bei den Jüngeren.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/65673
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelChampions League: Schalke-Remis holt Tagessiegnächster Artikel«Log in»: Gute Quoten vor allem bei den Jungen

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung