TV-News

Julia Leischik bleibt auch dem Sonntag erhalten

von

Das Endemol-Format soll in Staffel zwei die Kuppelshow «Tierisch verliebt» ein wenig anschieben.

Wie schon bekannt, wird Sat.1 am 12. Juni 2013 die zweite Staffel von «Julia Leischik sucht: Bitte melde dich» starten. Mit dieser wandert die Produktion von Endemol dann auf einen neuen Sendeplatz. Sat.1-Boss Nicolas Paalzow vertraut der Sendung so, dass diese fortan mittwochs um 20.15 Uhr zu sehen sein wird. Die erste Staffel generierte am Sonntag um 19.00 Uhr mit dem Staffelfinale einen Bestwert von 16,6 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe.

Gänzlich vom Sonntag entfernt wird die Vermissten-Suche aber nicht. Ab dem 16. Juni zeigt Sat.1 sonntags um 18.00 Uhr immer die Wiederholung der aktuellen Episode. Julia Leischik übernimmt damit den Slot des eine Woche vorher endenden «Liebes-Alarm!».

Die Vermissten-Suche soll somit wohl auch der Kuppelshow «Tierisch verliebt» helfen – Sonya Kraus präsentiert diese. Die Kandidaten-Vorstellung erreichte vor einigen Monaten in Sat.1 aber wenig erquickende 8,2 Prozent Marktanteil in der wichtigen Zielgruppe.

Kurz-URL: qmde.de/63665
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelVOX bringt die «Pferdeprofis» zurücknächster Artikel«New Girl»: How are you, girl?

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Als Garth Brooks einen neuen Rekord mit Double Live aufstellte
"Double Live" von Garth Brooks ist das erfolgreichste Live-Album in der Musikgeschichte der Vereinigten Staaten. Garth Brooks, der Country-Supersta... » mehr

Werbung