TV-News

RTL lässt wieder Dominosteine purzeln

von  |  Quelle: RTL
Auch in diesem Jahr wird RTL wieder den inzwischen fast schon traditionellen «Domino Day» übertragen. Mitte November soll dann ein neuer Weltrekord aufgestellt werden.

Seit der vergangenen Woche arbeitet ein 90-köpfiges Team am Aufbau eines neuen Domino-Parcours. Klare Sache: Der «Domino Day» wird auch in diesem Jahr wieder stattfinden. Hierzulande überträgt RTL erneut das Spektakel.

Das Ziel: Am Ende sollen 4,8 Millionen kleine Steinchen eine Fläche von zwei Fußballfeldern bedecken - der größte Teil davon muss am Freitag, den 13. November 2009 dann auch fallen, schließlich liegt der aktuelle Rekord bei 4.345.028 Steinen.



RTL wird auch diesmal wieder sein bewährtes Team an den Start schicken: Frauke Ludowig moderiert die Live-Übertragung aus dem niederländischen Leeuwarden, Wolfram Kons und Ulli Potofski kommentieren.

Das Motto des diesjährigen «Domino Days» lautet übrigens "The World in Domino". "Erstmals haben wir zwischen den einzelnen Projekten keine Zwischenlinien mehr, sondern aneinander geschaltete Punkte", so «Domino Day»-Chef Robin Paul Weijers. "So führen wir den Zuschauer von Domino-Event zu Domino-Event und erreichen damit einen fließenden Übergang. Das ist neu."

Kurz-URL: qmde.de/37530
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Helfer mit Herz» läuft künftig sonntagsnächster Artikel«Desperate Housewives»: Schlechter Start in das sechste Jahr

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Artemis Fowl»

Anlässlich des deutschen Disney+-Starts von «Artemis Fowl» verlost Quotenmeter.de zwei Fanpakete. » mehr


Surftipps

Martin Perkmann, Andreas Cisek & Chris Kaufmann veröffentlichen Song Sterne
Andreas Cisek, Martin Perkmann & Chris Kaufmann veröffentlichen Nachfolgesong "Sterne". Mit "Sterne" erscheint heute der zweite Song aus der gemein... » mehr

Werbung