Köpfe

Moderationsteam von «WDR aktuell» bekommt Verstärkung

von

Ab dem heutigen Montag werden die Zuschauer ein neues Gesicht bei der Nachrichtensendung im WDR sehen.

«WDR aktuell» hat ein neues Mitglied in ihren Reihen. Liz Shoo (32) wird am 25. Januar erstmals die Nachrichtensendung im WDR Fernsehen moderieren. Die erfahrene Journalistin freut sich auf die neue Aufgabe: "Der WDR steht für Qualitätsjournalismus, und es zeigt sich, dass gerade in Krisenzeiten Orientierung, umfassende Informationen und deren klare Einordnung sehr gefragt sind. Dafür sind wir da, und deswegen freue ich mich, das Team von «WDR aktuell» zu verstärken."

Die Redaktion ist von der Moderatorin überzeugt, so sagt Stefan Brandenburg, Leiter des WDR Programmbereichs Aktuelles dazu: "Ich freue mich, dass wir für unsere Fernsehnachrichten eine so professionelle und gleichzeitig sympathische Kollegin gewinnen konnten."

Liz Shoo ist 1988 in Bergisch Gladbach geboren, studierte in Köln und machte 2012 ihren Abschluss als Online-Redakteurin. Anschließend volontierte sie bei der Deutschen Welle. Dort moderiert sie aktuell auch das Europamagazin «Focus on Europe» und das Magazin «The 77%» für ein junges, afrikanisches Publikum. Ihre erste Ausgabe «WDR aktuell» moderiert Liz Shoo am Montag, den 25. Januar um 16 Uhr.

Kurz-URL: qmde.de/124327
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Central Intelligence» lässt «Der Marsianer» und «Unbreakable» hinter sich zurücknächster ArtikelProSieben feiert ABBA mit einer Deutschlandpremiere
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Reba McEntire dreht zwei neue Lifetime-Filme
Reba McEntire darf sich über ein Comeback bei Lifetime. Bestätigt sind bisher zwei Filme mit Reba McEntire, wobei einer davon wohl bereits im Herbs... » mehr

Werbung