Austria

Zattoo expandiert nach Österreich

von

Damit ist Zattoo als erster reiner TV-Streaming-Anbieter im gesamten DACH-Raum präsent.

In Partnerschaft mit Krone.at, der größten online Tageszeitungen in Österreich, bietet Zattoo eine Alternative zum traditionellen Fernsehempfang über Kabel und Satellit. Krone.at ist für die Vermarktung und den Reichweiten-Aufbau des TV-Streaming-Dienstes verantwortlich, während Zattoo in erster Linie den Betrieb und die laufende Weiterentwicklung der TV-Streaming-Plattform sicherstellt. So bringen beide Konzerne ihre jeweilige Kernkompetenz in die Partnerschaft mit ein. Damit wollen diese Alternative zu traditionellen TV-Empfangswegen, wie Satelliten- und Kabel-TV, etablieren. Ein Abo bekommt man schon für 11,99 Euro im Monat für welches ab sofort über 60 Sender in HD und Full-HD in Österreich streambar sind.

“Den österreichischen TV-Markt beobachten wir seit langem. In den letzten Jahren lag unser Fokus auf Deutschland und der Schweiz. Jetzt passt alles zusammen. Der Markt ist reif für einen unabhängigen TV-Streaming-Anbieter. Zattoo ist sehr gut für eine Expansion aufgestellt. Und mit Krone.at haben wir genau den richtigen Partner, um mit Vollgas loszulegen.", kommentiert Nick Brambring, CEO von Zattoo.

Michael Eder, Geschäftsführer der Krone Multimedia, sagt erfreut dazu: „Bewegtbild stellt eine unserer strategischen Säulen und Kernkompetenzen dar. Neben dem Start unseres Senders Krone.tv im September, ist die Zusammenarbeit mit Zattoo ein nächster wichtiger Schritt hin zu einem umfassenden Bewegtbildanbieter. Wir tragen dem neuen Nutzungsverhalten Rechnung und können allen Österreichern ein flexibles TV-Produkt anbieten, mit dem sie Krone.tv und dutzende weitere Sender bequem daheim vor dem Fernseher oder unterwegs am Smartphone oder Tablet genießen können.”

Kurz-URL: qmde.de/122307
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAriane Alter: "eine Prise Gesellschaftskritik, ein gutes Pfund Meinung"nächster ArtikelNITRO: Deutschlandpremiere von «Ende Gelände»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Jon Pardi und Summer Duncan heiraten
Auch wenn es 2020 wohl keinen richtigen Zeitpunkt zum Heiraten gibt, gaben sich Jon Pardi und Summer Duncan am 21. November das Ja-Wort. Die Hochze... » mehr

Werbung