Quotennews

«The Voice» macht stark weiter

von

Am Vorabend verzeichnete «Julia Leischik sucht: Bitte melde dich» 2,84 Millionen Zuschauer.

Die Quoten bleiben auch bei der vierten Folge der Jubiläumsstaffel gut: «The Voice of Germany» generierte am Sonntagabend 2,95 Millionen Fernsehzuschauer ab drei Jahren. Die ersten drei Ausgaben fuhren 3,19, 3,05 und 3,08 Millionen Fernsehzuschauer ein. Die jüngste Episode erzielte einen Marktanteil von 9,5 Prozent.

Das Format von John De Mol, das von Thore Schölermann moderiert wird, verzeichnete 1,35 Millionen bei den Umworbenen. In der Zielgruppe fuhr die Ausgabe 14,4 Prozent Marktanteil ein. Im Anschluss kam die Wiederholung von «Luke! Die Greatnightshow» auf 0,49 Millionen Zuschauer, wobei 0,29 Millionen zu den jungen Zuschauern gehörten. Der Marktanteil bei den Umworbenen belief sich auf acht Prozent.

Am Vorabend sicherte sich Julia Leischiks «Bitte melde dich» 2,84 Millionen Zuschauer, die Münchner Fernsehstation sicherte sich 11,3 Prozent Marktanteil. Bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Zuschauern fuhr man 8,3 Prozent Marktanteil ein. Die «Sat.1 Nachrichten» sorgten um 19.55 Uhr für 2,65 Millionen Zuschauer, in der Zielgruppe standen 8,5 Prozent Marktanteil auf der Uhr.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/122052
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel4,39 Millionen nehmen Abschied von «Tonio & Julia»nächster Artikel«Das Sommerhaus» bleibt in Fahrt
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Die Country-Nominierten für die 63. jährlichen Grammy Awards (2021)
Die nominierten Country-Künstler für die Grammy-Awards 2021. Am 31. Januar 2021 werden in Los Angeles, Kalifornien, die Grammys zum 63-mal verliehe... » mehr

Werbung