Vermischtes

Dr. Gerner feiert Geburtstag – mit Buch und Doku

von

TV Now widmet Schauspieler Wolfgang Bahro, den viele nur als Jo Gerner aus «GZSZ» kennen, ein Special.

Die Doku von TVNOW ist nicht nur ein tolles Geburtstagsgeschenk, sondern auch eine riesige Ehre. Meine Familie und ich erwarten den Film mit großer Spannung. Ich bin mir sicher, er wird nicht nur den «GZSZ»-Fans sehr gefallen! Wie alt ich eines Tages auch werde - meine Rolle des Jo Gerner ist jetzt schon unsterblich."
Wolfgang Bahro
Happy Birthday! Am 18. September feiert Schauspieler Wolfgang Bahro seinen 60. Geburtstag. Seit 1993 spielt Bahro in der täglichen RTL-Serie «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» den zuletzt milder gewordenen Fiesland Dr. Hans-Joachim („Jo“) Gerner. Im riva-Verlag erschien anlässlich des runden Ehrentages des Darstellers nun ein Buch. In seinen Memoiren „Immer wieder Gerner: Mein Leben als Bösewicht der Nation“ lässt er seine Leser am Erfolg teilhaben. Bahro sagte im Gespräch mit RTL: "Ich erzähle Geschichten aus meinem Leben und meiner beruflichen Karriere, die gute und schlechte Zeiten umfassen. Und selbst wenn ich in meiner «GZSZ»-Figur Dr. Gerner sehr populär bin, gab es auch in beruflicher Hinsicht einige Niederlagen und Irrungen. Sie sind ebenfalls Teil meines Lebens und dieses Buches.“

Das Buch ist nicht das einzige Extra: Streamingdienst TV Now, der auch die aktuellen «GZSZ»-Folgen sieben Tage vorab anbietet, wird eine Doku über Bahro und dessen Figur Gerner zeigen. Die Doku biete nicht nur einen Rückblick auf Bahros größte Momente bei Deutschlands erfolgreichster Vorabendserie, sondern schildert eine wirklich bewegte Karriere. Schon mit 17 Jahren drehte der gebürtige Berliner seinen ersten Film "Verführungen" und musste darin eine Liebes-Szene bewältigen, die es in sich hatte.

Zu Wort kommen auch aktuelle Mitstreiter, etwa Ulrike Frank und Valentina Pahde und ehemalige Kollegen wie Raúl Richter. Die Doku werde auch das Geheimnis lüften, wie Bahro erfuhr, dass angeblich die halbe Fußball-Nationalmannschaft Fan von Gerner ist.

Kurz-URL: qmde.de/121364
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFür das ZDF ermitteln am Samstagabend nun «Kolleginnen»nächster ArtikelDer Nacktberto bringt «Late Night Berlin» wenig Ruhm
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps

CMA Awards 2020 - Die Nominierten
Die Country Music Association hat die Nominierten für die CMA Awards 2020 bekanntgegeben. Dieses Jahr ist alles etwas anders und das trifft auch au... » mehr

Werbung