Kino-News

Mit Florian David Fitz: Pantaflix' «Oskars Kleid» ist abgedreht

von

Unter der Regie von Hüseyin Tabak erzählt der Film von einem Vater, der erfährt, dass sein Kind trans ist.

«Oskars Kleid» ist ein ganz besonderer Film, der uns schon seit der ersten Idee sehr am Herzen liegt. Umso schmerzhafter war es, die Dreharbeiten erstmal wegen Corona nicht beginnen zu können. Es jetzt trotzdem hinbekommen zu haben, macht uns stolz. Inhaltlich haben wir keinerlei Kompromisse gemacht. Das war eine einzigartige Teamleistung.
Dan Maag, Geschäftsführer von Pantaleon Films
Aufgrund der Corona-Pandemie verzögerte sich der Produktionsstart von «Oskars Kleid», doch mittlerweile hat es auch das neuste Projekt von Pantaleon Films, der Filmproduktions-Tochter der Pantaflix AG geschafft: Wie die Produktionsfirma mitteilt, ist «Oskars Kleid» erfolgreich abgedreht. Das Studio hofft, den Film 2021 ins Kino bringen zu können.

Unter der Regie von Hüseyin Tabak übernahm Florian David Fitz in «Oskars Kleid» die Hauptrolle. Er lieferte zudem die Idee sowie Drehbuch zum Film. An seiner Seite spielen Laurì, Ava Petsch, Marie Burchard, Kida Khodr Ramadan, Burghart Klaußner, Senta Berger und Juan Lo Sasso. Gedreht wurde in München, Augsburg und Landshut. Als Director of Photography fungierte Daniel Gottschalk, für das Szenenbild war Evi Stiebler verantwortlich.

Und darum geht es: Ben (Florian David Fitz), ein dickköpfiger geschiedener Vater, findet über Umwege zu seinem ebenso dickköpfigen, aber völlig anderen 9-jährigen Sohn Oskar (Laurì), mit dem es nur ein wirkliches Problem gibt: er ist gar kein Sohn. Er ist ein Mädchen. Bens ganze Welt gerät aus den Fugen. Aber wenn er Glück hat, dann wird sie sich auf eine völlig andere Weise wieder zusammensetzen. Diesmal echt.

Mehr zum Thema... Oskars Kleid
Kurz-URL: qmde.de/120580
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelZeigt das ZDF das Champions-League-Finale?nächster ArtikelNeue Raab-Show «FameMaker» - Start im September
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung