Film-Check

Zieht der Ursprung der «X-Men»-Truppe am Sonntagabend?

von

Große Free-TV-Premieren aus Hollywood gibt es am Sonntagabend nicht zu bestaunen. RTL schickt erneut einen Animationsfilm für die ganze Familie ins Rennen, während Sat.1 mit Oscar-Kino gegen «X-Men: Apocalypse» auftrumpfen will.

«X-Men: Apocalypse», ProSieben, 20.15 Uhr


Der neunte Teil der X-Men-Reihe startet mit Jennifer Lawrence und Co. durch: Er wurde einst als Gott verehrt - Apocalpyse, der erste und mächtigste Mutant der Welt. Als er nach tausenden von Jahren aus seinem Schlaf erwacht, findet er, entgegen seiner Vorstellungen, eine von Menschen beherrschte Welt vor. Um das zu ändern, versammelt er eine Gruppe mächtiger Mutanten. Dieser Bedrohung stellt sich Professor X entgegen und tritt in einen Kampf über das Schicksal der Menschheit... Hier die Quotenmeter-Kritik zum Film.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 5
Rotten Tomatoes Audience Score: 7
Metascore: 5
IMDB User Rating: 7
Gesamtbilanz: 24 von 40 Punkten


«Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen», 20.15 Uhr, Sat.1


Die brillanten Wissenschaftlerinnen Dorothy Vaughn, Katherine Johnson und Mary Jackson wurden viele Jahre verkannt. Denn die Vereinigten Staaten der 1960er Jahre waren nicht nur geprägt vom Sexismus, die Afro-Amerikanerinnen mussten auch unter der Rassentrennung leiden. Dennoch bekamen die genialen Frauen einen Job bei der NASA und entgegen aller Widerstände, gelang es ihnen entscheidende Berechnungen für die ersten Flugversuche beizutragen. Hier geht’s zu unserer Kino-Kritik.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 4
Rotten Tomatoes Audience Score: 9
Metascore: 7
IMDB User Rating: 8
Gesamtbilanz: 28 von 40 Punkten


«Hotel Transsilvanien 2», 20.15 Uhr, RTL


Graf Draculas Tochter Mavis ist Mutter eines Sohnes geworden. Er ist halb Mensch und halb Vampir. Der Großvater hat nun Bedenken, dass aus seinem Halbblut-Enkel kein bissiger Blutsauger wird. Mithilfe seiner Freunde versucht Opa Dracula, den Jungen zu einem Vampir zu erziehen. Doch der Unterricht in Erschrecken und Co. erweist sich als schwierig. Plötzlich entsteigt auch noch Urgroßvater Vlad seiner Gruft. Hier wartet unsere Einordnung des zweiten Teils.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 9
Rotten Tomatoes Audience Score: 6
Metascore: 4
IMDB User Rating: 7
Gesamtbilanz: 26 von 40 Punkten


Fazit: “Mit einem feinen Fingerspitzengefühl für die Balance zwischen Tragik und Komik erzählt Theodore Melfi in einem Tatsachendrama «Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen» von drei Powerfrauen, die die US-amerikanische Raumfahrtgeschichte entscheidend geprägt haben.” - so urteilt unsere Kritikerin Antje Wessels über das oscarnomminerte-Drama, das sich in unserem Blockbuster-Battle durchsetzt und daher unsere Empfehlung für den Sonntagabend ist.

Kurz-URL: qmde.de/119249
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSo geht es nächste Woche bei «Köln 50667», «GZSZ» und Co. weiter?nächster ArtikelMehr als jeder Dritte nutzt kostenpflichtige VOD-Angebote
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Charlie Daniels ist tot
Der Country-Sänger Charlie Daniels ist verstorben. Der Country-Sänger Charlie Daniels ist tot. Er erlag am Montag, den 6. Juli 2020, im Alter von 8... » mehr

Werbung