Quotennews

Gute Rückkehr für Peter Giesel zu Kabel Eins

von

Bei ZDFneo lief ein 38 Jahre alter «Star Trek»-Film sehr passabel. 007 führte VOX zu den bisher besten Donnerstags-Quoten in diesem Jahr.

Nice to know

Die erfolgreichste Donneratags-Folge (20.15 Uhr) von «Achtung Abzocke» lief im April 2019 und erreichte acht Prozent Marktanteil bei den Umworbenen. Dabei wurde der Frage nachgegangen, "wie ehrlich sind Deutschlands Handwerker"?
Neue Mission für Peter Giesel: Der Kabel-Eins-Experte ist seit Donnerstag wieder im Programm vertreten. Um 20.15 Uhr starteten neue Episoden seiner Reportage «Achtung Abzocke – Betrügern auf der Spur». Kammerjäger waren das Thema im Staffelauftakt. Ein Zuschauer hatte sich gemeldet und berichtet, dass er für die Bekämpfung von Ameisen in seinem Haus über 2.000 Euro zahlen musste. Gemessen wurden im Schnitt 6,1 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen. 0,99 Millionen Leute ab drei Jahren sahen die rund zwei Stunden lange Sendung.

Bei VOX derweil lief ein weiterer Film aus der «James Bond 007»-Reihe: „Der Morgen stirbt nie“ kam dabei zur besten Ausstrahlungszeit auf im Schnitt 11,7 Prozent Marktanteil - das ist ein außergewöhnlich hoher Wert. Kein VOX-Donnerstagsfilm lief 2020 stärker. 2,45 Millionen Menschen schauten insgesamt zu. Der 007-Film «Im Angesicht des Todes» ließ die Zielgruppen-Quoten ab 22.35 Uhr dann sogar auf 12,1 Prozent steigen.

Und auch ZDFneo setzte übrigens auf ein Film-Highlight. Der digitale Sender zeigte zur besten Ausstrahlungszeit den inzwischen 38 Jahre alten Film «Star Trek II: Der Zorn des Khan» mit Leonard Nimoy, James Doohan und William Shatner. 0,59 Millionen Menschen schalteten hier im Schnitt ein; mit 2,0 Prozent Marktanteil lief es für den Film ganz ordentlich. Die direkt danach, also ab 22 Uhr, gesendete «heute-show» erreichte dann nur noch 1,1 Prozent Marktanteil bei allen Zuschauern. Die Gesamt-Reichweite des von Oliver Welke präsentierten Formats lag bei 0,31 Millionen. Gezeigt wurde die Episode, die vergangenen Freitag im ZDF erstausgestrahlt wurde. ZDFinfo setzte ab 20.15 Uhr übrigens auf die «Geheimakte Kim Jong Un» und erreichte mit der Dokumentation 0,29 Millionen Zuschauer, der Marktanteil lag bei einem Prozent.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/118720
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelEin ganzer Tag für Dalmatinernächster ArtikelGeglückt: Sat.1 freut sich über «Lincoln Rhyme»-Start
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Onward»

Die zwei Elfen-Brüder Ian und Barley Lightfoot kommen ins Heimkino. Und wir verlosen daher tolle Preise. » mehr


Surftipps

Linda Feller Videodreh wird zum Freundestreff
Freunde drehen mit Linda Feller das Musikvideo zur Single "Ab Jetzt". In diesem Jahr feiert Linda Feller 35-jähriges Jubiläum, und die Vorbereitung... » mehr

Werbung