TV-News

«Adam sucht Eva»-Rückkehr nun in trockenen Tüchern: 2020 geht's weiter

von

Aus dem offenen Geheimnis wird nun eine ganz offizielle Sache: Das Nacktdating «Adam sucht Eva» wechselt von RTL zu RTLZWEI.

Wie man sich für «Adam sucht Eva» bewirbt

Bei RTL hat «Adam sucht Eva» bekanntlich ausgedient, doch wie schon vor Monaten gemunkelt wurde, hat das Nacktdating vor sonnigen Traumkulissen eine neue Heimat gefunden. Jetzt macht es RTLZWEI ganz offiziell: Der Privatsender, der sowohl mit Sandstrand-Kuppelsendungen als auch mit Nackt-Flirtereien schon beste Erfahrungen gemacht hat, wird «Adam sucht Eva» 2020 fortführen. Warner Bros. Deutschland produziert die Kuppelshow weiterhin und befindet sich schon auf der Suche nach Kandidatinnen und Kandidaten.

René Jamm, Geschäftsführer Warner Bros., kommentiert: "Wir sind sehr glücklich, dass unser Erfolgsformat «Adam sucht Eva» bei RTLZWEI ein neues Zuhause gefunden hat und freuen uns auf 2020."

Shona Fraser, Unterhaltungschefin RTLZWEI, ergänzt: "Die Dating-Show «Adam sucht Eva» ist das perfekte Match für unseren Entertainment-Bereich und ergänzt unseren Programm-Mix ideal. Wenn jemand Dating und Liebe unkonventionell, mit Augenzwinkern und vor allem crossmedial erzählen kann, dann RTLZWEI. Unsere Zuschauer dürfen sich 2020 mit Recht auf ein weiteres ‚Guilty Pleasure' freuen.“ Gedreht wird im April und Mai 2020.

Kurz-URL: qmde.de/114325
Finde ich...
super
schade
80 %
20 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Gentleman Jack»: Sky holt die wahre Geschichte einer gleichgeschlechtlichen Liebe nach Deutschlandnächster ArtikelQuotencheck: «Gintama»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Seaside Country Festival 2020 fällt aus
Das Seaside Country Festival 2020 mit Brothers Osborne findet nicht statt. Mit dem Seaside Country Festival sollte ein weiteres Indoor-Festival in ... » mehr

Werbung