US-Fernsehen

CBS bestellt drei Damen und vier Sitcoms

von

Das Network gab am Donnerstagabend die Neubestellungen bekannt.

Der TV-Sender CBS ließ am Donnerstagabend die Katze aus dem Sack und veröffentlichte die Bestellung von insgesamt sieben neuen Serien. Darunter befindet sich das Drama «Evil», das sich mit einer skeptischen forensischen Psychologin befasst, die zusammen mit einem Priester einigen Fällen nachgeht. In den Hauptrollen sind Katja Herbers, Colter, Aasif Mandvi, Michael Emerson, Brooklyn Shuck, Skylar Gray, Maddy Crocco und Dalya Knapp zu sehen. Die «The Good Fight»-Produzenten Robert und Michelle King schreiben die Serie. CBS Television Studios produziert das Format.

«FBI: Most Wanted» ist ein Spin-Off der jungen CBS-Serie «FBI»  und konzentriert sich auf die „Fugitive Task Force“ des FBI, die die berüchtigten Kriminellen auf der „Most Wanted Liste“ des FBI verfolgt und festnimmt. CBS konnte Julian McMahon, Alana de la Garza, Keisha Castle-Hughes, Kellan Lutz, Roxy Sternberg und Nathaniel Arcand Star als Hauptdarsteller verpflichten. Dick Wolf und Rene Balcer fungieren als Autoren und ausführende Produzenten. Die Serie wird von Wolf Entertainment, Universal Television und CBS Television Studios produziert.

«All Rise» ist ein Format, das sich mit dem engagierten, chaotischen, hoffnungsvollen und manchmal auch absurden Leben von Richtern, Staatsanwälten und Pflichtverteidigern befasst, während sie mit Gerichtsvollziehern, Angestellten und Polizisten zusammenarbeiten, um Gerechtigkeit für das Volk von Los Angeles innerhalb eines fehleranfälligen Rechtssystems zu erlangen. Simone Missick ist zusammen mit Wilson Bethel, Jessica Camacho, Marg Helgenberger, J. Alex Brinson, Lindsay Mendez und Ruthie Ann Miles vor der Kamera zu sehen. Greg Spottiswood wird die Produktion leiten. Warner Bros. und CBS Television Studios produzieren die Serie.

Chuck Lorre («The Big Bang Theory») bringt mit «Bob Hearts Abishola» eine neue Sitcom zu CBS. Die Serie handelt von einem Geschäftsmann aus Detroit, der sich nach einem Herzinfarkt in seine Krankenschwester verliebt. Billy Gardell, Folake Olowofoyeku, Christine Ebersole, Matt Jones, Maribeth Monroe, Shola Adewusi, Barry Shabaka Henley und Travis Wolfe, Jr. übernehmen die Hauptrollen. Chuck Lorre Productions Inc. und Warner Bros. Television sind dafür verantwortlich.

«Broke» ist mit Jaime Camil, Pauley Perrette, Natasha Leggero, Izzy Diaz und Antonio Corbo besetzt. Alex Herzschlag ist Autor und ausführender Produzent. Das Format wird von CBS Television Studios in Zusammenarbeit mit Sutton Street Prods, Prpagate, RCN TV und Resonant TV produziert.

In der Sitcom «Carol’s Second Act» beginnt Carol Chambers, nachdem sie ihre Kinder großgezogen hat, ihr zweites Leben. Sie verfolgt den Traum, Ärztin zu werden. Patricia Heaton wird zusammen mit Kyle MacLachlan, Ito Aghayere, Jean-Luc Bilodeau und Sabrina Jalees auftreten. Emily Halpern und Sarah Haskins werden die Bücher schreiben und als Produzenten tätig. Pamela Fryman («The Big Bang Theory») übernimmt die Regie. Das Format wird bei den CBS Television Studios angesiedelt sein.

«The Unicorn» befasst sich mit einer Gruppe von Freunden und Familienangehörigen, die einem Witwer helfen, nach dem Tod seiner Frau wieder ein guter Vater für seine zwei Töchter zu sein. Walton Goggins ist mit Rob Corddry, Michaela Watkins, Omar Benson Miller, Maya Lynne Robinson, Ruby Jay und Makenzie Moss vor der Kamera zu sehen. Bill Martin und Mike Schiff sind die Autoren. Auch hier wird CBS Television Studios die Aufzeichnung übernehmen.

Kurz-URL: qmde.de/109226
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelTBS beendet «Angie Tribeca» nach vier Jahrennächster ArtikelFOX greift an: Vier neue Dramen, zwei neue Sitcoms
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum»

Anlässlich des Kinostarts von «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum» verlost Quotenmeter.de tolle Gewinne rund um die Actionsaga mit Keanu Reeves. » mehr


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung