Vermischtes

ARD und ZDF bleiben der Deutschland Tour treu

von

Die neue Vereinbarung gilt bis 2021. ZDF-Sportchef Fuhrmann nennt die Veranstaltung „eine Bereicherung“.

ARD und ZDF bleiben für drei weitere Jahre TV-Partner der „Deutschland Tour“. Der Start der "Deutschland Tour", ist am Donnerstag, 29. August 2019, für zirka 16:00 Uhr vorgesehen. Die erste Etappe führt von Hannover bis in den Harz. Das Finale in Thüringen von Eisenach nach Erfurt steht am Sonntag, 1. September 2019, ab 14:00 Uhr live auf dem Programm. ARD und ZDF werden die „Tour“, wie sie am Montag mitteilten, sowohl 2019 als auch in den Jahren 2020 und 2021 live übertragen.

Dazu ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann: "Die 'Deutschland-Tour' ist eine Bereicherung für den Sportkalender in Deutschland. Im vergangenen Jahr ist das Mehrtages-Radrennen gut angelaufen, deshalb engagieren wir uns verstärkt."

ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky: "Mit der Verlagerung aller Etappen in unser Hauptprogramm wollen wir die Bedeutung der 'Deutschland Tour' unterstreichen und unsere vielfältigen Sommersport-Übertragungen mit Radsport aufwerten."

Kurz-URL: qmde.de/108315
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «Rufmord»nächster Artikel«Peter Hase» hoppelt weiter: Teil zwei wird gedreht
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Hannah Montana Prequel
Billy Ray Cyrus spricht über eine mögliches Hannah Montana Prequel. Die Fernsehserie "Hannah Montana" gehört zu den erfolgreichsten Disney-Fernsehs... » mehr

Werbung