Primetime-Check

Sonntag, 14. Oktober 2018

von

Konnte das ZDF dem österreichischen «Tatort» gefährlich werden? Punktete «Kitchen Impossible» bei VOX?

Der neue «Tatort» mit dem Titel „Her mit der Marie!“ erreichte 8,33 Millionen Fernsehzuschauer, wovon 2,10 Millionen zwischen 14 und 49 Jahre alt waren. Die Marktanteile lagen bei sehr guten 24,8 Prozent bei allen sowie 19,1 Prozent bei den jungen Menschen. Danach folgte ein acht-minütiges «Tagesthemen Extra», das 5,20 Millionen Zuseher holte. Der Marktanteil bei den jungen Leuten sank auf 11,5 Prozent, ehe «Anne Will» auf 8,8 Prozent kam. Die Polittalkshow generierte 3,52 Millionen Zuseher, der Marktanteil sank von 17,4 auf 14,4 Prozent.

Das ZDF schickte «Fluss des Lebens – Okavango» auf Sendung. Mit 3,72 Millionen Zusehern fuhr man 11,1 Prozent Marktanteil ein, bei den 14- bis 49-Jährigen sorgte man allerdings nur für 4,6 Prozent. Das «heute-journal», das 40 Minuten dauerte, erzielte 3,88 Millionen Zuschauer und 13,9 Prozent. 6,9 Prozent Marktanteil erzielte das Nachrichtenmagazin bei den jungen Menschen. Schließlich ging ab 22.25 Uhr der «Opus Klassik» auf Sendung. Der „Echo Klassik“-Nachfolger brachte es auf 1,20 Millionen Zuschauer und 7,6 Prozent. Bei den 14- bis 49-Jährigen floppte die Sendung mit nur 1,8 Prozent Marktanteil.

Unterdessen machte ProSieben mit «xXx: Die Rückkehr des Xander Cage» eine gute Figur. 2,41 Millionen Menschen schalteten ein, darunter gehörten 1,29 Millionen Werberelevante. Der Marktanteil belief sich auf gute 12,3 Prozent. Bei RTL zeigte man «Die Unfassbaren 2 – Now You See Me», die auf 11,1 Prozent in der Zielgruppe kamen. Die Gesamtreichweite lag bei zwei Millionen Zusehern. Sat.1 schickte die Spielfilme «Mein Blind Date mit dem Leben» und «R.E.D. – Älter, Härter, Besser» ins Rennen, die 1,69 sowie 0,94 Millionen Zuschauer holten. Bei den Umworbenen standen passable 9,4 und 9,5 Prozent auf der Uhr.

VOX unterhielt mit «Kitchen Impossible» 1,33 Millionen Fernsehzuschauer, bei den Werberelevanten generierte die Sendung starke 9,6 Prozent. Bei RTL II setzte man auf «Captain Phillips», der aber nur 0,59 Millionen Menschen unterhielt. Der Spielfilm fuhr magere 2,9 Prozent in der Zielgruppe ein. Auch kabel eins blieb einmal mehr auf der Strecke: «Abenteuer Leben Spezial – Weltreise zu unseren Lieblingsgerichten» und «Abenteuer Leben am Sonntag» lockten 0,58 respektive 0,48 Millionen Zuseher an, bei den jungen Leuten generierten die Formate 2,9 und vier Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/104501
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRTL II punktet mit Nackt-Kuppelshow, n-tv am Nachmittag gefragtnächster ArtikelGewonnen und doch verloren: Der Österreich-«Tatort» ließ am Sonntag nach
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport Austria
Alle Stimmen zur historischen EM-Qualifikation des @oefb1904-U21-Teams. ??#AUTGRE #ÖFBYoungsters #U21EURO https://t.co/Dav0YUDKSe
Sky Sport News HD
2. BUNDESLIGA Nach erstem Training: Rückkehrer Modeste heiß auf Effzeh-Comeback: https://t.co/GQEBrlKWo8 #Sky2Buli https://t.co/rikdm9e6tI
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung