Quotennews

Stattliche Quoten für das «Neo Magazin Royale»

von

Und auch «Bares für Rares» kann sich einmal mehr über tolle Einschaltquoten freuen.

Am Donnerstagabend schlug sich die lineare Premiere der jüngsten «Neo Magazin Royale»-Ausgabe stattlich: Eine Woche vor dem großen «PRISM is a Dancer»-Special ergatterte Jan Böhmermanns satirische Late-Night-Show 0,24 Millionen 14- bis 49-Jährige. Dies entsprach ab 22.15 Uhr hervorragenden 2,9 Prozent Marktanteil. Insgesamt schalteten 0,43 Millionen Menschen die Ausgabe mit Gast Arnd Zeigler und einem zweiten TKKabelka-Fall ein.

Damit erreichte ZDFneo eine Sehbeteiligung von 1,6 Prozent. Der "große Bruder" des Digitalsenders, das ZDF, feierte wiederum einige Stunden früher einmal mehr einen riesigen Erfolg mit «Bares für Rares» : 2,97 Millionen Fernsehende glichen ab 15.05 Uhr einem Marktanteil von überragenden 25,6 Prozent. Bei den Jüngeren wurden sehr beeindruckende 9,6 Prozent notiert.

Parallel dazu hatte aber auch VOX Erfolg: «Shopping Queen»  kam ab 15 Uhr auf 0,70 Millionen Neugierige, darunter befanden sich 0,28 Millionen Umworbene. Damit standen sehr gute 6,1 Prozent Marktanteil insgesamt auf dem Zettel sowie 9,2 Prozent Marktanteil bei den kommerziell wichtigen 14- bis 49-Jährigen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/100012
Finde ich...
super
schade
80 %
20 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelLuc Besson beschert kabel eins tolle Primetimenächster Artikel«Late Night Berlin»: Hat man «Circus HalliGalli» hinter sich gelassen?
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung