» Kino

Kino-Check: «Das unbekannte Mädchen»

Metascore: 55/100
Beste Kritik: 70 (The Hollywood Reporter)
Schlechteste Kritik: 38 (Slant Magazine)

FSK: 6
Genre: Drama
Starttermin: 15.12.2016 • Wann läufts in der Nähe?

"Das unbekannte Mädchen" erzählt die Geschichte der jungen Ärztin Jenny. Als es eines Abends nach Sprechstundenende an der Tür ihrer Praxis klingelt und eine junge Frau um Hilfe bittet, antwortet Jenny nicht, weil sie zur gleichen Zeit den neuen Kollegen vorgestellt wird. Am nächsten Tag erfährt sie von der Polizei, dass eine unidentifizierte, junge Frau tot aufgefunden wurde. Von Schuldgefühlen geplagt, stellt Jenny private Nachforschungen an, um mehr über die Identität der Verstorbenen herauszufinden.

OT: La fille inconnue
Regie: Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne
Drehbuch: Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne
Besetzung: Adèle Haenel, Olivier Bonnaud, Louka Minnelli, Jérémie Rénier, Christelle Cornil
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Das unbekannte Mädchen"

Die dramatische Trailerschau

12.11.16 Will Smith tritt mit einer tragischen Story im neuen Drama «Verborgene Schönheit» in Erscheinung und eine Medizinerin macht sich in «Das unbekannte Mädchen» für den Tod eines Patienten verantwortlich. » mehr

gemerkt



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport Austria
RT @SkySportNewsHD: Pause - noch keine Tore bei #CHEBAR - Nichts verpassen im Liveblog: https://t.co/oPimuktc10 #SkyCL https://t.co/D3HZrf?
Florian Schmidt-Sommerfeld
Das Wichtigste aus HZ 1: Thomas Müller schießt erst James vom Feld und dann das Tor. #FCBBJK #SkyCL
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Es»

Zum Heimkinostart des neuen Horror-Meisterwerks «Es» aus dem Jahr 2017 verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Daryle Singletary verstorben
Der Country-Sänger Daryle Singletary ist tot. Mit Daryle Singletary hat einer der beliebtesten Sänger die Country-Bühne verlassen. Der "I Let Her L... » mehr

Werbung