Kino-Check: «Soy Nero»

FSK: 12
Genre: Drama
Starttermin: 10.11.2016

Nero, ein abgeschobener Mexikaner, kehrt illegal in die USA zurück und begibt sich auf die Suche nach seiner Identität. Er schließt sich der U.S Army als "Green-Card-Soldat" an, eine erhoffte Abkürzung zur US Staatsbürgerschaft. Verloren in einem Labyrinth, beginnt Nero's Kampf eine Nationalität zu bekommen.

OT: Soy Nero
Regie: Rafi Pitts
Drehbuch: Rafi Pitts
Besetzung: Rory Cochrane, Khleo Thomas, Michael Harney, Aml Ameen, Joel McKinnon Miller
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Soy Nero"

Keine Artikel gefunden.



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Shallow aus A Star is Born gewinnt Golden Globe
"Shallow" wurde mit dem Golden Globe 2019 ausgezeichnet. Am 6. Januar 2019 wurde im großen Ballsaal des Beverly Hilton Hotel die Golden Globes der ... » mehr

Werbung