Kino-Check: «Wege des Lebens - The Roads Not Taken»

Metascore: 39/100
Beste Kritik: 75/100 (The Washington Post)
Schlechteste Kritik: 0/100 (Slant)

FSK: 0
Genre: Drama
Starttermin: 13.08.2020

24 Stunden im Leben des demenzkranken Leo (Javier Bardem) und seiner Tochter Molly (Elle Fanning): Während Molly dringend ihrem Job nachgehen muss und einen stressigen Tag vor sich hat, braucht Leo ebenso dringend ihre Unterstützung, um verschiedene Ärzte aufzusuchen.
Dabei verliert er sich immer wieder in zwei Welten zwischen der leidenschaftlichen Ehe mit seiner Jugendliebe Dolores (Salma Hayek) in Mexiko und dem Zusammentreffen mit zwei Touristinnen auf einer abgelegenen griechischen Insel.


OT: The Roads Not Taken
Regie: Sally Potter
Drehbuch: Sally Potter
Besetzung: Javier Bardem, Elle Fanning, Laura Linney
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Wege des Lebens - The Roads Not Taken"

«Wege des Lebens - The Roads not taken» - Javier Bardem auf der Suche nach seinen Erinnerungen

12.08.20 Sally Potter widmet sich in Personalunion als Regisseurin und Autorin dem Thema Altersdemenz und den Auswirkungen der Krankheit auf Betroffene und Angehörige. 1 » mehr

gemerkt



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung