Kino-Check: «Ralph Reichts 2: Chaos im Netz»

Metascore: 71/100
Beste Kritik: 90 (The Hollywood Reporter - Michael Rechtshaffen)
Schlechteste Kritik: 59 (TheWrap - Alonso Duralde)

FSK: 6
Genre: Animation
Starttermin: 24.01.2019

Als ein WLAN-Router in der Spielhalle Einzug hält, gehen Randale-Ralph und Vanellope online, rauschen auf der Datenautobahn einmal quer durchs Internet und bringen von Online-Games über Websites bis hin zu den Sozialen Medien so einiges ordentlich durcheinander. Dass das Internet dabei nur nicht kaputt geht...

OT: Ralph Breaks the Internet
Regie: Rich Moore, Phil Johnston
Drehbuch: Phil Johnston, Pamela Ribon
Besetzung: Pierre Peters-Arnolds, Anna Fischer, Lina Larissa Strahl
« Alle Kinofilme im Überblick


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Brad Paisley gibt 2020 zwei Konzerte in Deutschland
Brad Paisley kehrt im Juli 2020 für zwei Konzerte zurück nach Deutschland. Brad Paisley ist einer der tatsächlichen Superstars der Country Music. U... » mehr

Werbung