TV-News

2. Chance: «iss oder quizz» kehrt zurück

von
Ab März nimmt ZDFneo die Produktion von Shine Germany wieder ins Programm auf. Wegen Tricksereien war sie vorläufig verschwunden.

ZDFneo wird seine Vorabendshow «iss oder quizz» wieder ins Programm nehmen. „Ausgewählte Folgen“ kehren ab dem 1. März um 19.00 Uhr ins Line-Up des digitalen Senders zurück, erklärte die ZDF-Pressestelle am Mittwochnachmittag. Am selben Tag startet zuvor um 18.40 Uhr die amerikanische Sitcom «The Middle»  (wir berichteten). ZDFneo strahlt schon vor einiger Zeit produzierte neue Folgen aus, ebenso gibt es zwei Wiederholungen mit prominenter Besetzung.

In diesen treten Peer Kusmagk und Lucy Diakovska auf. Um das Format gab es im vergangenen Jahr größeren Wirbel. Nach dem Konzept der Sendung sollen die Kandidaten spontan und zufällig sowie völlig überraschend in einem Restaurant zum Mitmachen aufgefordert werden. Unter einem Vorwand wird ein Kandidat hinter die Kulissen gelockt und verkabelt, er muss dann den Anweisungen von Lutz van der Horst und Senna Guemmur Folge leisten oder Antworten zu Quizfragen in ein Gespräch miteinbauen. Seine Begleitung ahnt nichts und das führt zu komischen Szenen, die für den Gegenüber meist peinlich sind. Den Teilnehmern winken Geldgewinne.

Im September 2011 bestätigte sich aber, dass die Produktionsfirma Shine Germany einige Kandidaten bereits im Vorfeld angesprochen hatte. 24 Ausgaben blieben damals unausgestrahlt. ZDFneo teilte nun mit, dass nun die Folgen gesendet werden, in denen Teilnehmer zu sehen sind, die gemäß des Sendungskonzeptes zufällig und überraschend ausgewählt wurden. Wie viele Ausgaben das sind, ist unklar.

Shine Germany-Chef Axel Kühn erklärte im vergangenen September im Gespräch mit Quotenmeter.de: „Es fand aber kein Briefing oder eine Inszenierung statt.“ Zudem entschuldigte er sich bei den Zuschauern und dem Sender.

Alle Informationen zu den damaligen Vorfällen können Sie hier nachlesen.

Kurz-URL: qmde.de/54433
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Sky 90»nächster ArtikelJunge Leute im Visier: ZDF-Mediathek auf der Xbox 360

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung