TV-News

US-Fußball ab sofort bei sportdigital

von
Die noch recht junge US-Fußball-Liga wird bereits ab dieser Woche beim Hamburger Fernsehsender sportdigital ausgestrahlt. Die Zuschauer bekommen sogar einen deutschen Kommentar.

Um die FIFA Fußballweltmeisterschaft 1994 ausrichten zu dürfen, musste der nord- und zentralamerikanische Kontinentalverband CONCACAF eine professionelle und landesweite Fußballliga gründen. Im Frühjahr 1996 nahm die Liga den Spielbetrieb auf, die zehn Gründungsmannschaften wurden in den Ost- und Westsektor aufgeteilt.

Nun hat sich der Hamburger Fernsehsender Sportdigital die Rechte an den Playoffs der Major League Soccer-Playoffs gesichert. Derzeit stehen die Rückspiele im Playoff-Viertelfinale an, die erste Liveübertragung wird in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ab 01.00 Uhr ausgestrahlt. Am Samstag um 21.00 Uhr kicken die Columbus Crew gegen die Colorado Rapids. Nur Stunden später steigt das nächste Spiel, in der Nacht auf Montag steht eine weitere Übertragung an.

Die Spiele des Halbfinales werden zwischen 11. und 14. November ausgestrahlt, das Finale steht in der Nacht auf Montag, den 22. November 2010, um 01.30 Uhr an. Wer kein digitales Fernsehen besitzt, kann für 2,99 Euro pro Partie auch die Übertragung inklusive deutschem Kommentar online bei sportdigital.de anschauen.

Mehr zum Thema... TV-Sender sportdigital
Kurz-URL: qmde.de/45585
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel3. Quartal: ProSiebenSat.1 steigert Gewinnnächster ArtikelQuotencheck: «Anna und die Liebe»
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung