Quotennews

Primetimesieg für VOX-Actionfilm «Transporter»

von
Jason Statham war der Quotenkönig des Donnerstags: Der zweite Teil des Actionfilms punktete beim kleinen Sender VOX, der damit beispielsweise «Alarm für Cobra 11» überholte.

2005 wurde der zweite Teil von «Transporter» hergestellt, der im Original den langweiligen Titel «The Transporter 2» trägt. In der Bundesrepublik läuft die Produktion unter dem Namen «Transporter – The Mission» - die Geschichte handelt von der Mafia, die einen kleinen Jungen enführt. Frank, gespielt von Jason Statham, muss eingreifen. VOX punktete damit zwischen 20.15 und 22.05 Uhr mit durchschnittlich 3,44 Millionen Zusehern. Im Schnitt hatte der Film also mehr Zuschauer als die RTL-Actionserie «Cobra 11», die auf 3,40 Millionen kam.

Vor allem bei den Werberelevanten punktete Jason Statham: 2,39 Millionen Menschen im Alter zwischen 14 und 49 Jahren interessierten sich für «Transporter – The Mission» und brachten VOX bärenstarke 18,7 Prozent Marktanteil ein. Der Kölner Sender war am Donnerstagabend somit Marktführer bei den Umworbenen. Schon zwei Mal lief dieser Film im deutschen Fernsehen – jeweils bei RTL. Interessant sind hier gar nicht so sehr die Werte der Erstausstrahlung (4,4 Millionen Zuschauer, 23,7 % in der Zielgruppe), sondern eher die des zweiten Laufs in der Primetime, der im Januar 2009 erfolgte: 6,06 Millionen Menschen waren damals insgesamt dabei – 4,38 Millionen waren im werberelevanten Alter. Damals holte «Transporter – The Mission» also ungefähr so viele Werberelevanten vor die TV-Geräte wie bei der Erstausstrahlung Zuschauer ab drei Jahren.

Der Film ist also eine sichere Partie was hohe Einschaltquoten angeht. Auch im Anschluss sah es dann für die x-te Wiederholung von «Total Recall» sehr gut aus. Der Film, der 1990 in Amerika hergestellt wurde, interessierte noch 1,60 Millionen Bundesbürger ab drei Jahren, was zu 14,1 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe führte. Kein Wunder, dass VOX in Sachen Tagesmarktanteil glorreich abschnitt: Gemessen wurden 11,1 Prozent – und somit beispielsweise mehr als Sat.1 (10,3 %) in der Zielgruppe hatte. Für VOX war es - auch Dank Jason Statham - der erfolgreichste Tag des Jahres 2009.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/38850
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Trödeltrupp» schießt durch die Deckenächster ArtikelGE verkauft NBC an Comcast

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Taylor Swift mit Fearless auf Platz 3 der Midweek Charts
"Fearless (Taylor's Version)" könnte Taylor Swifts erfolgreichstes Country-Album in Deutschland werden Um den Re-Release von Fearless wurde in der ... » mehr

Surftipps

Taylor Swift mit Fearless auf Platz 3 der Midweek Charts
"Fearless (Taylor's Version)" könnte Taylor Swifts erfolgreichstes Country-Album in Deutschland werden Um den Re-Release von Fearless wurde in der ... » mehr

Werbung