TV-News

Sat.1 startet neue «The Voice Kids»-Staffel im Februar

von

Eine Premiere gibt es dann für die Sängerinnen Mimi & Josefin. Die Augsburger werden als Backstage-Reporter unterwegs sein.

Der Münchner Privatsender Sat.1 hat einen Starttermin für die nächste Staffel seiner Musik-Casting-Show «The Voice Kids» gefunden. Sie läuft wenig überraschend wieder sonntags um 20.15 Uhr. Los geht es am 23. Februar. 2019 startete die damalige Staffel am 17. Februar – die ersten Episoden jeweils erreichten im Vorjahr zweistellige Marktanteile in der Zielgruppe, erst später in der Staffel sanken die Werte in den einstelligen Bereich.

Schon bekannt war, dass Lena, Max Giesinger, Sasha sowie Deine Freunde, Florian Sump und Lukas Nimscheck, als Coaches in der nächsten Staffel zu sehen sein werden. Moderiert wird die neue Staffel vom eingespielten Duo Thore Schölermann und Melissa Khalaj; neu an Bord sind die diesjährigen Backstage-Reporter.

Es handelt sich um die Vorjahres-Siegerinnen Mimi und Josefin (14 und 16, aus Augsburg). Mimi: "Es ist toll wieder ein Teil von «The Voice Kids» zu sein. Jetzt können wir die Musikshow aus einer ganz neuen Perspektive erleben und die Talente an unseren schönen Erfahrungen aus dem letzten Jahr teilhaben lassen." Josefin: "In der Zwischenzeit haben wir ein paar eigene Songs geschrieben, hatten den ein oder anderen Auftritt und sind ganz happy, dass in diesem Jahr neue Musik von uns erscheinen wird."

Mehr zum Thema... TV-Sender Sat.1 The Voice Kids
Kurz-URL: qmde.de/114906
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNetflix findet besonderen Starttermin für ersten deutschen Filmnächster Artikel«Queen & Slim» - Ganz schön lässig auf der Flucht
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung