TV-News

«Blue Bloods»: kabel eins zeigt Staffel sieben ab Ende Juli

von

Fans müssen allerdings weiterhin früh aufstehen: Die Folgen sind wie zuletzt auch am Samstagvormittag ab 9 Uhr zu sehen.

Die US-Serie «Blue Bloods – Crime Scene New York» behält ihren wenig prominenten Sendeplatz am Samstagmorgen bei kabel eins. Wie der Sender in seinem Programmkalender vermerkt hat, wird die siebte Staffel der Serie noch in diesem Monat starten. So plant kabel eins am 28. Juli ab 9.10 Uhr zunächst mit dem Staffelfinale der sechsten Runde, bevor ab 10.05 Uhr mit der Folge „Wie ein Vater“ der Auftakt der siebten Staffel anstehen soll. Sie umfasst 22 Episoden.

Gestartet war «Blue Bloods» im August 2012 bei kabel eins, die ersten sechs Folgen erreichten allesamt gute Quoten. Allerdings fielen die Zahlen schnell in den roten Bereich, was kabel eins letztendlich dazu veranlasste, verschiedene Sendeplätze auszuprobieren. Seit Ende April 2018 sind die Free TV-Premieren der Serie am frühen Samstagvormittag beheimatet - dort können sie wenig Schaden anrichten und laufen quasi außer Konkurrenz.

In den USA ist «Blue Bloods» bei CBS zu sehen, das bereits vor einigen Monaten eine neunte Staffel der Serie in Auftrag gegeben hat.






Kurz-URL: qmde.de/102324
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelWenn Trump nicht dazwischen funkt: HBO soll mehr Content liefernnächster ArtikelVier unverbrauchte Filmtipps: Die neuen Shooting Stars im ZDF
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Christian Lukas Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung