TV-News

Terminprobleme: Keine vierte Staffel für «Doctor’s Diary»

von
Weil man das Ensemble nicht mehr zusammenbrachte, gibt es nun keine vierte Staffel der beliebten RTL-Serie.

Es war das heißeste Gerücht am Dienstagabend bei der Aufzeichnung des Deutschen Comedypreises: Die Zukunft der deutschen Serie «Doctor’s Diary», die sich mit ihren bisher ausgestrahlten drei Staffeln zum Publikumsliebling entwickelt hat. Im Sommer 2011 bekannte RTL-Chefin Anke Schäferkordt, dass sie eine vierte Staffel herstellen lassen möchte, sie sagte zugleich aber auch, dass diese nicht mehr in dieser Saison laufen werde. Der Grund: Terminschwierigkeiten der Darsteller und des Teams.

Genau diese Terminschwierigkeiten sollen nun dazu geführt haben, dass die Produktion komplett auf Eis gelegt wurde. RTL plane inzwischen gar nicht mehr mit neuen Folgen, so war der Tenor am Rande der Verleihung. Mancher zeigte wenig Verständnis dafür, dass es unmöglich scheint, gemeinsame Termine für eine neue Staffel zu finden. Inhaltlich ist das Ende übrigens nicht dramatisch, das Finale der dritten Staffel ähnelte ohnehin eher einem Serien- als einem Staffelfinale.

«Doctor’s Diary» wurde entwickelt und geschrieben von Bora Dagtekin, der mit «Türkisch für Anfänger» im Ersten schon einmal einen Liebling der Seriengeschichte erschuf. Zuletzt produzierte er einen «Türkisch für Anfänger»-Kinofilm.

Zum Hauptcast der Serie, die im vergangenen Jahr in Staffel die besten Marktanteile erreichte (bis zu 21,3 % in der Zielgruppe), drehte kürzlich «Der Bulle und das Landei», Florian David Fitz war kürzlich im Kino mit «Männerherzen 2» zu sehen. Außerdem drehte er «Jesus Loves Me» und «Die Vermessung der Welt» ab, ist also wirklich gut beschäftigt.

Kurz-URL: qmde.de/52716
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSky Anytime ab November im Kabelnächster ArtikelRTL II feiert «Berlin – Tag & Nacht»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Ingrid Andress live in Berlin und Hamburg
Ingrid Andress hat für Anfang 2022 Konzerte in Berlin und Hamburg bestätigt Ingrid Andress kündigte heute ihre internationale Headliner-Tour The Fe... » mehr

Surftipps

Ingrid Andress live in Berlin und Hamburg
Ingrid Andress hat für Anfang 2022 Konzerte in Berlin und Hamburg bestätigt Ingrid Andress kündigte heute ihre internationale Headliner-Tour The Fe... » mehr

Werbung