Köpfe

Mit Florida-TV-Veteran an der Spitze: Banijay Productions gründet deutsche Dependance

von

Die Multiplattform-Produktionsfirma Banijay Productions Germany ernennt Arno Schneppenheim zu ihrem Managing Director.

Arno ist ein äußerst kreativer und energiegeladener Produzent, von dem wir wissen, dass er einzigartige und originelle Inhalte liefern wird, die auf verschiedenen Plattformen in Deutschland und international funktionieren werden.
Peter Langenberg, COO Banijay Group
Arno Schneppenheim, der ehemalige Gründungschef der «Circus HalliGalli»- und «Die beste Show der Welt»-Produktionsfirma Florida TV, hat eine neue Verpflichtung im Mediengeschäft erhalten: Schneppenheim wird die internationale TV- und Multimediaproduktionsschmiede Banijay Group dabei unterstützen, ihre deutsche Niederlassung aufzuziehen. Er übernimmt bei Banijay Productions Germany den Posten des Managing Directors und macht zur Gründung dieser Dependance eine klare Ansage: "Wir wollen Banijay Productions Germany zu einer der innovativsten Produktionsfirmen für TV-, Video-on-Demand und Live-Entertainment aufbauen. Neue, frische Daytime-, Access- und Primetime-Formate aber auch Branded-Content und Social-Media-Produktionen werden zu unserem Angebot gehören."

Banijay Productions Germany hat seinen Firmensitz in Köln. Marco Bassetti, CEO der Banijay Group kommentiert die Ankunft des Unternehmens in der Bundesrepublik: "Deutschland ist einer der größten und vielfältigsten TV-Märkte der Welt mit einem starken Wachstum bei Bezahl- und OTT-Diensten. Die Banijay Group will die vielen Möglichkeiten dieses blühenden Marktes nutzen und wir freuen uns, Arno Schneppenheim als Managing Director von Banijay Productions Germany begrüßen zu dürfen."

Der unabhängige Konzern ist in 17 Regionen vertreten und steht unter anderem hinter Produktionen wie «Versailles» , «Occupied» , «Keeping up with the Kardashians» , «Fort Boyard»  und «Being Human» . Arno Schneppenheim begann seine Karriere 1997 als Autor für «RTL Samstag Nacht»  und «7 Tage, 7 Köpfe», bei Brainpool gehörte er zum Gründungsteam von «TV Total»  und produzierte unter anderem [[Rent a Pocher}}, bis er 2009 als Leiter der Unit Comedy und Light Entertainment zu Endemol Shine wechselte. 2012 wurde er zudem Geschäftsführer von Florida TV, dem Joint Venture zwischen Joko Winterscheidt, Klaas Heufer Umlauf und Endemol Shine.

Kurz-URL: qmde.de/99372
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelEin intensives Zeitdokument: «Das schweigende Klassenzimmer»nächster ArtikelÜberraschung: Sky und Netflix vereinbaren Zusammenarbeit
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung