Primetime-Check

Dienstag, 11. April 2017

von   |  1 Kommentar

Heute: Jubel beim Ersten über «Chaite» und bei Sat.1 über seine «akte». Aber auch Rätselraten bei VOX: Wieso ging der neue Dienstag so in die Hose?

Tagesmarktanteile der großen Acht

  • Ab 3: 55,6%
  • 14-49: 59,4%
Der Tagessieg am Dienstag ging mal wieder mit Leichtigkeit an Das Erste: Die neue Krankenhausserie «Charite» setzte sich einmal mehr durch. Das UFA-Format generierte zur besten Sendezeit wunderschöne 6,62 Millionen Zuschauer ab drei Jahren (20,8%) und belegte auch in der von den Privaten umworbenen Gruppe der 14- bis 49-Jährigen mit 11,8 Prozent den ersten Rang. Es war allerdings ein recht knappes Rennen, das die RTL-Serie «Bones» letztlich verlor. Das Format kam mit einer Doppelfolge in der Zielgruppe auf 10,8 und 11,2 Prozent – für RTL nicht gerade berauschende Werte.

Zurück aber nochmal zum Ersten, wo «In aller Freundschaft» ab 21 Uhr angesichts von 5,37 Millionen Zuschauern (16,7%) glänzte und auch bei den Jungen mit 7,2 Prozent über dem Senderschnitt blieb. Nicht gut liefen weite Teile des Abends derweil für das ZDF. «ZDFzeit», das der Frage nachging, wie viel Polizei Deutschland braucht, landete um 20.15 Uhr etwa bei gerade einmal 1,83 Millionen Zuschauern und schlechten 5,8 Prozent Marktanteil. Das nachfolgende «Frontal 21» kam dann auf 2,39 Millionen Zuseher – und machte mit 7,4 Prozent vielleicht noch das Beste aus dem mageren Lead-In.

Erst das «heute-journal», das sich ab 21.45 Uhr natürlich auch mit dem Attentat auf den Mannschaftsbus des BVB befasste, legte dann kräftig zu. Hier stieg die Quote sprunghaft auf 16,6 Prozent, die Reichweite verdoppelte sich auf 4,84 Millionen. Mit den Geschehnissen in Dortmund punktete auch die «akte» in Sat.1. Ab 22.45 Uhr kam das von Claus Strunz moderierte Format auf sehr schöne 11,9 Prozent der Umworbenen. 1,45 Millionen Menschen schauten zu. Im Vorfeld hatte der Bällchensender den Film «Kokowääh» wiederholt, der bei den Umworbenen 10,5 Prozent Marktanteil hatte.

VOX startete seinen neuen Dienstagabend, musste aber eine Bruchlandung hinnehmen. Das Talkformat «The Story Of My Life» begann noch mit ausbaufähigen Werten. Hier stehen 5,5 Prozent Marktanteil und 1,35 Millionen Zuschauer zu Buche. Wirklich Sorgen macht aber der weitere Verlauf des Abends. So landete «Meylensteine» ab 21.15 Uhr bei gerade einmal noch 3,4 Prozent, «One Night Song – Blind Date im Wirtz-Haus» stürzte eine Stunde später sogar auf winzige 2,5 Prozent Marktanteil ab. Das sonst so erfolgreiche VOX, bekommt es hier einen Dämpfer?

Jedenfalls lag man klar hinter kabel eins, das die vorerst letzte neue «Rosins Restaurants»-Folge zeigte und damit auf gute 6,1 Prozent kam und auch hinter RTL II, das mit dem Mix aus «Zuhause im Glück» und «Die Bauretter» bei 3,9 und 4,6 Prozent landete und somit ebenfalls keinen allzu erfolgreichen Dienstagabend hatte. 1,17 und 0,87 Millionen Menschen sahen hier ab 20.15 und 22.15 Uhr zu.

Bleibt noch ein Blick auf einen durchwachsenen ProSIeben-Abend, der von vier «Simpsons»-Folgen geprägt war. Zwischen 9,3 und 10,5 Prozent der Umworbenen schalteten ein. «Circus HalliGalli» holte mit einer weiteren Abschiedsvorstellung (im Sommer ist bekanntlich Schluss) wenig freudige 9,1 Prozent bei den Werberelevanten.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/92427
Finde ich...
super
schade
85 %
15 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMies und mieser: VOX enttäuscht mit Talk - und versagt mit Musiknächster ArtikelNach mauer Comedy-Strecke: «Empire» fällt komplett durch
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Gnutzhasi
12.04.2017 09:12 Uhr 1
Da war die Rosi im Schwabeländle leichter zu ertragen als die Oldieshow um die Nosbusch ! VOX war sich zu sicher, nach "sing my song" , Musik zu können ! Schon der kaputte Echo war ein Signal ! Die sollen Auswanderer, Queens und Dinner machen und gut ist !

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
TENNIS Agnieszka Radwanska beendet erfolgreiche Karriere: https://t.co/zVC5a3KlaU #SkyTennis https://t.co/mC0rnMd8h6
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung