Vermischtes

Sky 1 komplettiert Teilnehmerliste von «Xaviers Wunschkonzert»

von

Der Pay-TV-Kanal verriet die Namen zwei weiterer Musiker, die an der Seite von Xavier Naidoo Zuschauerwünsche erfüllen werden.

So funktioniert die Show

  • Xavier Naidoo und seine vier Gäste treten in einem Mannheimer Club auf
  • Jeder Künstler bringt fünf Titel aus unterschiedlichen Musikrichtungen mit in die Show, sowohl aus seinem eigenen Repertoire, als auch persönliche Lieblingssongs
  • Diese werden zu Beginn der Show kurz angespielt, fünf Zuschauer können anschließend je einen aus diesen insgesamt 25 Vorschlägen wählen
  • Am Ende der Show wählt das Publikum vor Ort den Gewinnersong
Am 17. Februar startet um 20.15 Uhr bei Sky 1 «Xaviers Wunschkonzert», bei dem Naidoo mit insgesamt vier Kollegen Live-Performancewünsche der Zuschauer erfüllen wird. Bisher hatte der Pay-TV-Sender nur zwei Teilnehmer der Auftaktsendung öffentlich bekannt gemacht: Metal-Queen Doro Pesch und Entertainer Tom Gaebel haben ihr Kommen zugesagt.

Zwei weitere Namen wurden inzwischen enthüllt, die Wahl fiel auf den Singer-Songwriter Tim Bendzko („Nur noch kurz die Welt retten“, „Immer noch Mensch“) und den Popsänger Laith Al-Deen („Bilder von dir“, „Bleib unterwegs“).

Eine zweite Ausgabe der Sky-Eigenproduktion ist bereits beschlossene Sache und soll am 21. April über die Mattscheiben flimmern. Beide Folgen sollen zeitlich flexibel über die Abrufdienste Sky Go und Sky on Demand zur Verfügung gestellt werden.

Mehr zum Thema... Xaviers Wunschkonzert
Kurz-URL: qmde.de/91098
Finde ich...
super
schade
88 %
12 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelESPN kriselt, lässt Disney an hohen Erwartungen scheiternnächster ArtikelJack Nicholson übernimmt Hauptrolle in «Toni Erdmann»-Remake
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung