TV-News

RTL II schmeißt «Extrem schön» raus

von

Die Quoten der Makeover-Sendung waren in den zurückliegenden Wochen einfach zu schwach. Bis «Game of Thrones» den Dienstag einnimmt, gibt es andere Wiederholungen.

In Gedanken ist RTL II sicherlich schon bei «Game of Thrones», wenn man an den Dienstagabend denkt. Und dennoch hat der Münchner Sender Konsequenzen aus der aktuellen Quotenentwicklung gezogen. Am zweiten Arbeitstag der Woche schlägt sich zwar weiterhin «Zuhause im Glück» sehr gut (vergangene Woche starke 8,4%), das nachfolgende Programm aber schwächelt. So kam die Makeover-Sendung «Extrem schön» vor sieben Tagen zwar über die 5-Prozent-Marke, lag in den Wochen davor aber deutlich darunter. In dieser Woche läuft die letzte Folge der aktuellen Staffel, eigentlich sollten dann Re-Runs folgen.

Der Quotenentwicklung wegen tauscht RTL II nun am Dienstagabend die 22.15-Uhr-Sendung aus: Ab der kommenden Woche werden Wiederholungen von «Die Bauretter» gezeigt, was thematisch besser zum Lead-In passt.

Das Format lief zuletzt im Sommer bei RTL II, da allerdings mit schwankenden Werten. Sowohl gut sieben Prozent, als auch deutlich niedrigere knapp fünf Prozent wurden damals eingefahren.

Kurz-URL: qmde.de/74988
Finde ich...
super
schade
59 %
41 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDarsteller- und Quotenschwundnächster ArtikelElf statt zehn: Das American Film Institute wählt seine Favoriten 2014
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Hannah Montana Prequel
Billy Ray Cyrus spricht über eine mögliches Hannah Montana Prequel. Die Fernsehserie "Hannah Montana" gehört zu den erfolgreichsten Disney-Fernsehs... » mehr

Werbung