US-Fernsehen

The CW: Wer zittert? Wer muss gehen?

von
Drei Formate hat der Sender schon verlängert, für «Gossip Girl»  könnte es aber eng werden. Die Übersicht.

In zwei Wochen laufen die diesjährigen Upfronts. Wir geben einen Überblick, welche Formate schon sicher für eine neue Staffel verlängert sind und wer weniger gute Karten hat.

Die Aussichten bezüglich einer Verlängerung beziehungsweise Nicht-Verlängerung werden in acht Kategorien unterteilt:

• Offiziell verlängert
• Sehr wahrscheinlich
• Wahrscheinlich
• Noch unentschieden
• Unwahrscheinlich
• Sehr unwahrscheinlich
• Faktisch tot
• Offiziell abgesetzt

«America’s Next Topmodel»: Offiziell verlängert.

«90210»: Offiziell verlängert.

«Hart of Dixie» : Noch unentschieden. Um die eineinhalb Millionen Menschen schalten die neue Serie im Schnitt ein – somit kommt man auf bessere Werte als «Gossip Girl» in der Stunde zuvor. Innerhalb der ersten Season fiel das Interesse aber. The CW hat mit «First Cut» eine weitere Arzt-Serie pilotiert – diese könnte entweder den Platz von «Hart of Dixie» übernehmen oder aber ab Herbst einen neuen Ärzte-Abend ermöglichen.

«H8R»: Offiziell abgesetzt. Das Format wurde bereits wenige Wochen nach dem Start für beendet erklärt.

«Gossip Girl» Wahrscheinlich. Die Quoten der Serie sind weiter gefallen – auf nur noch rund 1,2 Millionen Menschen. Kenner des amerikanischen Fernsehmarktes gehen von einer sechsten und eventuell finalen Staffel der Serie aus. Hinter dem Projekt steht Josh Schwartz (machte unter anderem «The OC») und hat gute Kontakte zum neuen CW-Chef Mark Pedowitz.

«Ringer» Unwahrscheinlich. Die Serie mit Sarah Michelle Gellar startete im vergangenen Herbst zwar gut, liegt inzwischen aber deutlich unter dem Senderschnitt. Eine Verlängerung um eine zweite Staffel wäre eine dicke Überraschung.

«Nikita» : Noch unentschieden. Mit rund 1,6 Millionen Zuschauern kommt der Thriller auf ähnliche Werte wie «90210»  oder «Hart of Dixie»  - auf Grund der zuletzt aber schlechten Ergebnisse scheint sich die Waage aktuell gegen «Nikita» zu richten. Ob das Format fortgesetzt wird, wird auch von der Bewertung der neuen Piloten abhängen.

«Supernatural» Offiziell verlängert.

«The Secret Circle» Sehr wahrscheinlich. Der «Vampire Diaries»-Partner kommt derzeit im Schnitt auf zwei Millionen Zuseher. Auf hohem Niveau könnte man darüber klagen, dass nach «VD» mehr Menschen hängen bleiben könnten. Die Teen-Soap wird es mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auch im Herbst 2012 noch geben.

«Vampire Diaries» : Offiziell verlängert.

Kurz-URL: qmde.de/56538
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «The Glades» (Pilot)nächster ArtikelLeischik knackt wieder die vier Millionen

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Fabian Harloff: Landliebe und Country Music statt Stress in der Großstadt
Fabian Harloff spricht mit CountryMusicNews.de über sein erstes Country-Album. Keine Lust mehr auf den Stress in der Großstadt? Schauspieler Fabian... » mehr

Werbung