Quotennews

Fünf Stunden Comedy: Mäßige bis gute Quoten für «Ein Käfig voller Helden»-Marathon

von
kabel eins zeigte zehn Folgen der Comedyserie «Ein Käfig voller Helden» am Stück und holte nach Mitternacht gute Werte.

Erst vor wenigen Wochen durfte «Eine schrecklich nette Familie» die komplette Primetime füllen, gegen «Wetten, dass..?» setzte kabel eins am vergangenen Samstag nun auf «Ein Käfig voller Helden». Gleich zehn Folgen wurden am Stück ausgestrahlt.

Die Zuschauerzahlen können sich durchaus sehen lassen, wenngleich der Start ein wenig holprig verlief. Die erste Folge sahen ab 20:15 Uhr im Durchschnitt 820.000 Menschen, der Marktanteil lag bei 2,8 Prozent. In der Zielgruppe waren zu diesem Zeitpunkt 0,49 Millionen Zuschauer dabei, was für einen Marktanteil von 4,8 Prozent reichte. Direkt im Anschluss lief die meist gesehene Folge des Abends: Exakt 1,00 Millionen Zuschauer waren dabei, bei den Werberelevanten steigerte sich die US-Serie aus den späten 60ern auf 5,7 Prozent Marktanteil.




Vor allem nach Mitternacht gewann die Serie an Fahrt: Zwar gingen die Zuschauerzahlen deutlich zurück, doch die Marktanteile stiegen. So waren ab 00:24 Uhr im Schnitt nur noch 520.000 Zuschauer ab drei Jahren dabei, der Marktanteil lag jedoch insgesamt bei 5,0 Prozent. In der Gruppe der 14- bis 49-Jährigen konnten sich 6,4 Prozent der jungen Zuschauer für die Serie begeistern, die bei einer Wahl zur schlechtesten TV-Shows aller Zeiten den fünften Platz belegte. Die letzte Folge des Abends brachte es sogar auf einen Marktanteil von 7,3 Prozent.

Den Tageswerten half es nur bedingt: Im Schnitt erreichte kabel eins am Samstag einen Marktanteil von 3,5 Prozent bei allen sowie 5,1 Prozent bei den 14- bis 49-jährigen Fernsehzuschauern.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/17807
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Samstag, 09. Dezember 2006nächster ArtikelWie immer: Ungefährdeter Tagessieg für «Wetten, dass..?»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Ann Doka und Meg Pfeiffer veröffentlichen Duett
Ann Doka und Meg Pfeiffer haben sich für das Duett "Fancy Boots" zusammengetan. Zwei Powerfrauen und ein gemeinsamer Songwriting-Nachmittag reichen... » mehr

Werbung