Sponsored Informerical Article
Joyn-Seriencheck

Joyn-Showtipp: «Claudias House of Love»

  |  6 Kommentare

Bei Joyn ist Claudia Obert nun mit ihrer eigenen Doku-Soap zu sehen. Es geht – wie so oft – um die große Liebe.

Im vergangenen Jahr suchte Joyn in Coras House of Love schon die große Liebe für Cora Schumacher. Die Ex-Frau von Ralf Schumacher stand für acht Episoden vor der Kamera, um unter zahlreichen Männern die Liebe des Lebens zu finden. Für Fans von M.O.M. und Promi Big Brother war auch diese Sendung ein unterhaltsamer Spaß. Anfang Januar legte Joyn mit einer zweiten Produktion nach, dieses Mal suchte die Selfmade-Millionärin Claudia Obert nach einem neuen Lebenspartner.

Die am 24. September 1961 in Freiburg im Breisgau geborene deutsche Unternehmerin ist auch durch das Reality-Fernsehen bekannt. Als Kandidatin nahm sie schon vor neun Jahren bei «Das perfekte Promi Dinner» bei VOX teil, im selben Jahr folgte ein Auftritt bei «Menschen bei Maischberger». Sie stand auch schon für «Schickeria Deluxe» bei RTLZWEI vor der Kamera, ehe sie für die ProSieben-Sendung taff begleitet wurde.

Im Jahr 2017 folgte ihr bislang größtes Engagement, denn sie war Teil von Promi Big Brother. In der fünften Staffel, die von Jochen Schropp und Jochen Bendel moderiert wurde, belegte Claudia Obert den neunten Platz. Sie verbrachte insgesamt 13 Tage im Haus. Im Anschluss blieb sich dem Promi Big Brother-Universum treu. Im Frühjahr 2020 folgten die Show Promis unter Palmen und im Sommer Die Festspiele der Reality-Stars.

Nun zieht die 59-jährige Geschäftsfrau, die alles andere als kamerascheu ist, in Claudias House of Love ein. Sie hat auch schon eine Vorstellung von ihrem Mr. Right: Er soll „ein Macher, ein Entscheider und ein echter Kerl“ sein“, teilte Obert mit. „Einfach ein Mann, der ein Mann ist“. Wird Sie in der neuen Joyn-Show ihren Traummann finden? In ihrer Doku-Soap trifft sie auf zehn außergewöhnliche Männer, die zwischen 24 und 74 Jahre sind.

Die Liebesshow läuft folgendermaßen ab: Zu Beginn ziehen zehn Herren bei Claudia Obert für acht Tage ein. Mit Love-Challenges müssen sie Claudia von ihrem Kampfgeist, Leidenschaft und Abenteuerlust überzeugen. Der Gewinner bekommt jeweils ein Einzeldate mit der erfolgreichen Unternehmerin. Laut Joyn sind „Die Hürden groß und die Chancen gering“, denn „jeden Tag steht eine neue Entscheidung an“. Nur drei Männer werden es ins Finale von Claudias House of Love schaffen. Wird Claudia Obert in acht Folgen die Liebe ihres Lebens finden?

Kurz-URL: qmde.de/124024
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelTeilnehmer-Wechsel bei «Ich bin ein Star - Die große Dschungelshow» nächster ArtikelDas modernste Audio-Produktionszentrum Europas: RTL Audio Center Berlin eröffnet
Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
Neo
12.01.2021 10:54 Uhr 1
Die Anti-Bachelorette. ^^



Wieso bringt man dieses Format nicht ins lineare TV? Das wäre doch die Twitter-Veranstaltung schlechthin.
Wolfsgesicht
12.01.2021 15:03 Uhr 2


Zu schlecht.
Neo
12.01.2021 15:32 Uhr 3

Das hat Sat.1 bisher aber auch nie zurückgehalten. ':)
TwistedAngel
12.01.2021 19:16 Uhr 4
Kam Coras HoL danach nicht auch im FreeTV? 🤔
Neo
12.01.2021 22:05 Uhr 5

Also wenn ihr Format noch im TV lief, dann müssen die Claudias HoL definitiv bringen. Die ist ja das Meme schlechthin. Hab mich bei Cora echt gefragt, wo sie die ausgegraben haben. Die kennt doch eigentlich niemand (mehr). Oder es war die letzten Jahre irgendwas, was ich verpasst habe. ^^
TwistedAngel
12.01.2021 23:55 Uhr 6
Na sie war doch bei Promi BB und Silvia Wollny hat sie immer "Caro Motorsport" genannt 😂🤣

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Ann Doka und Meg Pfeiffer veröffentlichen Duett
Ann Doka und Meg Pfeiffer haben sich für das Duett "Fancy Boots" zusammengetan. Zwei Powerfrauen und ein gemeinsamer Songwriting-Nachmittag reichen... » mehr

Werbung