TV-News

sixx und ProSieben Maxx laden zum Silvester-Bingen

von

Während sixx an Silvester und Neujahr zur Primetime auf «Ab ins Kloster!» setzt, geht es bei ProSieben Maxx wesentlich gefährlicher zu.

Der Frauensender sixx zeigt sowohl am Silvesterabend als auch am ersten Abend des neuen Jahres eine Doppelfolge von «Ab ins Kloster! – Rosenkranz statt Randale» zur besten Sendezeit. Die gut zweistündigen Shows begleiten Teenager, wie sie sich auf das Experiment einlassen, ihre Hobbys beiseite zu lassen und für einige Tage in ein Kloster ziehen. Am 31. Dezember geht es los Beautyqueen Andreea (18), Partygirl Celine (16) und Schulschwänzerin Antonia (16), die nach Minsk reisen, um mit 120 russisch-orthodoxen Nonnen zu leben. Die geistlichen Frauen leben nach uralter Tradition, strengen Regeln und in einem klar strukturierten Alltag.

Weiter geht es bis 0:30 Uhr mit Justin, Marcel und Joshua, die nach Otterberg in einem Shaolin Tempeln einquartiert werden. Sie sollen sich in acht Tagen der Tradition, den strengen Regeln und den buddhistischen Ritualen unterwerfen. Tagsüber zeigt sixx ausschließlich «Crazy Clips» mit den witzigsten Tieren, Begebenheit und Menschen der Welt. Am Neujahrstag läuft in der Primetime erneut zweimal «Ab ins Kloster!». Faulenzerin Celina, Computer-Nerd Till und die aggressiven Cece ziehen dann in die französischen Pyrenäen in das Kloster Saint-Martin du Canigou. Zu späterer Stunde steht dann erneut der Shaolin Tempel in Otterburg im Mittelpunkt. Diesmal werden allerdings Luxusgirl Vivien, der aggressive Angelo und Kifferin Jasmin dorthin geschickt.

Beim Bruder-Sender ProSieben Maxx hat man sich ein ähnliches Konzept ausgedacht, nur noch etwas vereinfachter. Dort laufen am Silvestertag ab 9 Uhr am Morgen durchgehend die «Highway Heroes Canada» und zwar druchgehend bis 23:45 Uhr. Dann beginnt aber kein neues Programm, sondern das alte wieder von vorne. An Neujahr wuselt Sternekoch Gordon Ramsay «In Teufels Küche mit Gordon Ramsay» durch das Programm. Bis 21:55 Uhr, dann übernimmt «ran Football» das Kommando und zeigt ein Spiel aus dem College-Bereich.

Kurz-URL: qmde.de/123486
Finde ich...
super
schade
15 %
85 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNeue Allzeit-Bestwerte für die jüngeren Zuschauer bei der «heute-show»nächster Artikel«ARD extra» erfolgreicher als die «Tagesschau»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Reba McEntire dreht zwei neue Lifetime-Filme
Reba McEntire darf sich über ein Comeback bei Lifetime. Bestätigt sind bisher zwei Filme mit Reba McEntire, wobei einer davon wohl bereits im Herbs... » mehr

Werbung