Vermischtes

Zahlreiche neue Amazon Serien und Filme ab November

von

Unter anderem startet die deutsche Synchronisation der Serie «El Presidente».

Darunter zählen die ersten Staffeln von «The Pack», «El Presidente» und «Motherland: Fort Salem» sowie die Filme «Uncle Frank», «FERRO» und «Weiter, immer weiter! – Corona. Die Bundesliga. Der Restart.». Alle sind exklusiv auf Amazon Prime Video verfügbar. Darüber hinaus erscheinen noch eine weitere Staffel von «The Handmaid‘s Tale: Der Report der Magd» und 27 andere Filme auf Prime Video.

«The Pack»
Gemeinsam mit ihrer Hündin Lucy lädt Ski-Star und olympische Goldmedaillengewinnerin Lindsey Vonn als Moderatorin von The Pack zwölf Hundeteams mit ihren Frauchen und Herrchen zu einem spannenden Abenteuer über mehrere Kontinente hinweg ein. In der Show kämpfen die Teilnehmerteams um 500.000 US-Dollar und weitere 250.000 US-Dollar für eine Tierschutzorganisation ihrer Wahl. Für den Sieg müssen sich die Teams auf die Stärken und Schwächen des Partners verlassen und beweisen, dass sie das Rudel mit der stärksten Bindung zueinander in «The Pack» sind. An jedem Schauplatz stellen sich Menschen- und Hundeduos Herausforderungen, die in Zusammenarbeit mit Tierärzten und zertifizierten Hundeexperten entwickelt wurden. Das Expertenteam begleitet die Gruppe auf der gesamten Reise und stellt sicher, dass sie für alle ein positives Erlebnis wird. Die erste Staffel der Amazon Original Show «The Pack» ist ab dem 20. November abrufbar.

«El Presidente»
Ein Korruptionsskandal rund um die FIFA erschütterte im Jahr 2015 die Fußballgemeinde in Lateinamerika, den USA und auf der ganzen Welt. In einstündigen Episoden beleuchtet die Drama-Serie den erschütternden Sportskandal anhand der Geschichte von Sergio Jadue. Der unbedeutende chilenische Fußballvereinsvorsitzende wurde an der Seite von Julio Grondona, dem berüchtigten Präsidenten des argentinischen Fußballverbandes, zur Schlüsselfigur in einem 150 Millionen Dollar schweren Korruptionsskandal. Die erste Staffel der Amazon Original Serie «El Presidente» ist in der deutschen Synchronverfassung ab dem 06. November abrufbar.

«Uncle Frank»
1973 verlässt die jugendliche Beth Bledsoe (Sophia Lillis) ihre ländliche Heimatstadt im Süden der Vereinigten Staaten, um an der New York University zu studieren, wo ihr geliebter Onkel Frank (Paul Bettany) ein beliebter Literaturprofessor ist. Bald entdeckt sie, dass Frank schwul ist und mit seinem langjährigen Partner Walid „Wally“ Nadeem (Peter Macdissi) zusammenlebt – ein Arrangement, das er jahrelang geheim gehalten hat. Nach dem plötzlichen Tod von Franks Vater – Beths Großvater – sieht sich Frank gezwungen, mit Beth im Schlepptau widerwillig zur Beerdigung nach Hause zurückzukehren und sich endlich einem lange verdrängten Trauma zu stellen, vor dem er sein ganzes Erwachsenenleben geflohen ist. Der Amazon Original Film «Uncle Frank» ist ab dem 25. November abrufbar.

«FERRO»
FERRO nimmt das Publikum mit auf eine Reise zwischen Italien und den USA, um den Menschen Tiziano Ferro hinter den Kulissen kennenzulernen. Fans können sich auf die Höhen, Tiefen und Herausforderungen aus der Perspektive des Künstlers nach zwanzig Jahren im Geschäft freuen. Sie bekommen die Möglichkeit, die Welt von Tiziano Ferro zu erleben, auf einer ebenso bewegenden wie schwierigen Reise – zwischen Erfolgen, Misserfolgen, Tränen und Lachen. Der Dokumentarfilm wird von den Menschen, die ihm am nächsten Stehen, erzählt und offenbart bislang unveröffentlichte Aspekte seines Lebens, darunter auch noch nie zuvor gezeigtes Filmmaterial. Der Amazon Original Film «FERRO» ist ab dem 06. November abrufbar.

«Motherland: Fort Salem»
Zwischen Magie, Freundschaft und tödlichen Gefechten: In einem alternativen Amerika haben Hexen vor 300 Jahren ihre Verfolgung beendet, indem sie mit der US-Regierung einen Pakt schlossen, für ihr Land zu kämpfen. «Motherland: Fort Salem» begleitet in der Gegenwart drei junge Frauen von der Grundausbildung in Kampfmagie bis zu ihrem ersten Einsatz. Die Mädchen trainieren in „Fort Salem“ und entwickeln dort neben ihren Fähigkeiten in der Kriegsführung auch eine tiefe Freundschaft. Die Welt um „Fort Salem“ ist voller Magie, abseits von traditionellen Geschlechterrollen oder Machtgefügen und mit mächtigen Frauen an der vorderster Front. Der Kampf und terroristischen Bedrohung, dieser Welt bevorsteht weist auffallende Parallelen zu unserer Gegenwart auf – die Gefechte werden aber mit übernatürlichen Taktiken und Waffen ausgetragen. Die erste Staffel des Amazon Exclusive Serie «Motherland: Fort Salem» ist ab dem 20. November abrufbar.

«Weiter, immer weiter! – Corona. Die Bundesliga. Der Restart.»
Als das Corona-Virus zur Pandemie wird, stoppt es das soziale Leben in Deutschland und der Welt und führt auch zu der ersten Unterbrechung der Fußball-Bundesliga seit Bestehen 1963. Rund ein Drittel aller Erst- und Zweitliga-Vereine steht plötzlich kurz vor der Pleite. Trotz aller Probleme organisiert die DFL zusammen mit ihren Clubs den Restart der Bundesliga. Deutschland ist damit Vorreiter für viele andere Sportarten und Ligen weltweit. Weiter, immer weiter! – Corona. Die Bundesliga. Der Restart. gewährt einzigartige Einblicke in Bereiche des Fußballs, die unter Corona-Hygiene-Bedingungen normalerweise nicht zugänglich sind. Christian Seifert, Geschäftsführer und Sprecher der DFL, schildert ausführlich die Geschehnisse im Zeitraum März-Juni 2020, in dem es um das Überleben des deutschen Fußballs ging. Der Dokufilm «Weiter, immer weiter! – Corona. Die Bundesliga. Der Restart.» ist ab dem 01. November abrufbar.

Kurz-URL: qmde.de/122345
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMedia Impact und Ad Alliance bauen ihre Vermarktungskooperation ausnächster Artikel«How to Live with Your Parents» bei ProSieben
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Jon Pardi und Summer Duncan heiraten
Auch wenn es 2020 wohl keinen richtigen Zeitpunkt zum Heiraten gibt, gaben sich Jon Pardi und Summer Duncan am 21. November das Ja-Wort. Die Hochze... » mehr

Werbung