TV-News

Neuer Versuch, anderer Dreh: RTLplus bringt nochmals alte «GZSZ»-Folgen zurück

von

Erneut sind sie vormittags zu sehen, nun aber am Wochenende. Dabei sind die Episoden gar nicht so alt.

Einen ersten Versuch, alte Geschichten aus der Daily «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» aufzuwärmen, hatte RTLplus im vergangenen Jahr abgebrochen. Die werktäglichen Ausstrahlungen am Vormittag holten offenbar keine guten Quoten. Jetzt kehren die Geschichten vom Kolle-Kiez ins Programm des Best-Ager-Senders zurück. Dabei handelt es sich aber nun nicht mehr um Episoden aus ganz früheren Jahren, sondern sogar um halbwegs aktuelle Folgen. Zudem läuft die Daily nun nicht mehr werktags, sondern immer samstags ab kurz nach acht Uhr mit fünf Ausgaben am Stück. Am Samstagvormittag hatte einst auch schon RTL die Daily wiederholt.

Am 13. Juni zeigt RTLplus nun die Folgen 70240 (eine Corona-Sonderfolge) bis 7028, also jene Ausgaben, die beim großen Bruder in der Woche zuvor zu sehen waren. Eingebettet wird die UFA-Serial-Drama-Produktion in Courtshows. Zuvor wiederholt der Sender alte Folgen von «Das Familiengericht», danach geht es zum «Jugendgericht».

Aktuell wiederholt RTLplus den kompletten Samstagvormittag über alte Courtshows, am ersten Juni-Samstag sind zudem mehrere Episoden der einstigen RTL-Sitcom «Die Camper» im Programmablauf eingeplant. Ab 8.30 Uhr sollen am 6. Juni acht Folgen aus der ersten Staffel gesendet werden.

Kurz-URL: qmde.de/118454
Finde ich...
super
schade
22 %
78 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Late Night Berlin» hievt sich aus dem Tiefnächster ArtikelDer 17. Quotenmeter.de-Fernsehpreis: Die Gewinner
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung