Köpfe

Mei-Pochtler ergänzt P7S1-Aufsichtsrat

von

Durch die Wahl von Dr. Antonella Mei-Pochtler erfüllt der Aufsichtsrat der ProSiebenSat.1 Media SE alle Ziele für die Zusammensetzung und das Diversitätskonzept des Aufsichtsrats sowie Anforderungen an das Kompetenzprofil.

Ich freue mich sehr, dass Dr. Antonella Mei-Pochtler unser Gremium verstärkt. Mit ihrer langjährigen Erfahrung im Geschäft mit Medien und Marken ist sie die ideale Besetzung. Insbesondere ihr Fokus auf Digital-Themen ist sehr wertvoll. Mit ihrer Expertise erfüllt sie unser Kompetenzprofil auf das beste.
Dr. Werner Brandt, Aufsichtsratsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Media SE
Die ProSiebenSat.1 Media SE hat eine neue Aufsichtsrätin: Dr. Antonella Mei-Pochtler wird mit Wirkung zum 13. April 2020 gerichtlich als Mitglied des Aufsichtsrats bestellt, bei der Hauptversammlung 2020 soll sie anschließend von den Aktionären ordnungsgemäß gewählt werden. Sie tritt die Nachfolge von Angela Gifford an, die ihr Amt zum 13. Januar 2020 niedergelegt hatte.

Mei-Pochtler ist selbstständige Unternehmerin sowie Senior Advisor der Boston Consulting Group und Sonderberaterin des Österreichischen Bundeskanzlers. Sie verfüge nach Unternehmensangaben über umfangreiche Expertise sowie ein globales Netzwerk in den Bereichen Strategie, Medien und digitale Transformation. Zwischen 2018 und 2020 leitete sie die Stabstelle für Strategie und Planung im österreichischen Bundeskanzleramt sowie dessen Digital-Denkfabrik. Mit Sendern wie ATV oder Puls4 ist die SE auch in Österreich sehr aktiv.

Aktuell ist Dr. Antonella Mei-Pochtler Mitglied in den Aufsichtsräten der Publicis Groupe SA (Frankreich), der Generali Group Spa (Italien) sowie der Westwing Group AG (Deutschland). Durch die Wahl von Dr. Antonella Mei-Pochtler erfüllt der Aufsichtsrat der ProSiebenSat.1 Media SE alle Ziele für die Zusammensetzung und das Diversitätskonzept des Aufsichtsrats sowie Anforderungen an das Kompetenzprofil, die sich das Gremium gemäß den Empfehlungen des Deutsche Corporate Governance Kodex gesetzt hat.

Kurz-URL: qmde.de/117383
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNeues Design, neues Abo: So sieht das neue TV Now ausnächster ArtikelRTLplus baut um: «Im Namen des Gesetzes» entfällt bald dienstags
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Als Garth Brooks einen neuen Rekord mit Double Live aufstellte
"Double Live" von Garth Brooks ist das erfolgreichste Live-Album in der Musikgeschichte der Vereinigten Staaten. Garth Brooks, der Country-Supersta... » mehr

Werbung