TV-News

Kein Feierabend: Neue Möller-Sat.1-Sendung übernimmt den Sonntagvorabend

von

Produziert wird das Heimwerker-Format von Tower Productions, die den Slot schon vom «großen Backen» bestens kennen.

Annett Möller kehrt ins Programm von Sat.1 zurück. Die ehemalige RTL-Moderatorin, die 2018 zum Münchner Privatsender wechselte, um das letztlich glücklose Vorabend-Magazin «Endlich Feierabend» zu präsentieren, hat rund ein halbes Jahr nach dem Schluss beim Magazin ein neues Format: «Mit Nägel und Köpfchen» startet am Sonntag, 29. März 2020 und läuft dann immer um 17.45 Uhr. Somit übernimmt das Heimwerker-Format den Slot der aktuell noch laufenden «The Biggest Loser»-Staffel.

Diese Sendung ist ein Muss für alle, die Heimwerken und gute Unterhaltung lieben", freut sich Möller über ihre neue Kreativ-Challenge. "Unsere Kandidaten lassen sich auf ein großes Abenteuer ein und kämpfen unter Schweiß und Tränen um den Sieg als Deutschlands bestes Heimwerker-Duo. So mancher muss dabei Fehlschläge in Kauf nehmen, nicht nur wenn beim Hämmern was danebengeht. Es wird gelacht, geweint und hart gearbeitet - mit Witz und ganz viel Herz." In jeder Folge gilt es, zwei Projekte - jeweils ein Möbelstück und ein Raumkonzept - bestmöglich umzusetzen. Kritisch beäugt werden die Ergebnisse von einer Jury, die aus DIY-Social-Media-Star Jelena Weber, Design-Papst Prof. Wolfgang Laubersheimer und "Dr. Home" Steven Schneider besteht.

Umgesetzt wird das neue Format von der Firma Tower Productions, die für die Münchner schon das Sonntagvorabend-Programm «Das große Backen» herstellen.

Kurz-URL: qmde.de/115968
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Die Passion»: Alexander Klaws wird zum RTL-Jesusnächster ArtikelQuotencheck: «SOKO Leipzig»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Joe Diffie an Corona-Virus Infektion verstorben
Country-Sänger Joe Diffie ist im Alter von 61 Jahren verstorben. Am Sonntag, den 29. März 2020, verstarb das Grand Ole Opry Mitglied Joe Diffie im ... » mehr

Werbung