Quotennews

«Queen of Drags» fällt erstmals unter die Millionen-Marke

von

Die neue Heidi-Klum-Show ist für ProSieben inzwischen kein ganz großer Erfolg mehr. Sie musste diesmal aber auch gegen ein sehr gefragtes «Wer wird Millionär?» in Überlänge antreten.

Woche vier beim neuen ProSieben-Donnerstags-Format «Queen of Drags». Die neue Sendung von Heidi Klum bei ProSieben verfehlte in dieser erstmals den Sprung auf mehr als eine Million Zuschauer. Im November noch vor mehr als eineinhalb Millionen gestartet, kam das Format nun noch auf rund 0,96 Millionen Seher. Bei den Umworbenen standen 0,68 Millionen zu Buche, 0,07 Millionen weniger als eine Woche zuvor. Die Quote in der Zielgruppe sank von 8,8 Prozent am letzten November-Donnerstag auf nun 8,3 Prozent und lag somit streng genommen unter der Sendernorm.

Allerdings war die Showkonkurrenz auch recht groß: Günther Jauch ging mit einer weiteren «Wer wird Millionär?»-Sendung on air. Wie schon vor zwei Wochen beim RTL-Spendenmarathon hatte diese eine Laufzeit bis 23.15 Uhr. Mit 14,5 Prozent Marktanteil bei den klassisch Umworbenen sicherte sich die Produktion aus dem Hause Endemol Shine Germany auch prompt den Tagessieg bei den Jungen. Insgesamt kam das Ratespiel auf schöne 3,92 Millionen Zuschauer.

Abgeschlossen wurde das Abendprogramm seitens RTL mit dem 45 Minuten langen Special «Wer wird Millionär? Das Phänomen», das sich in der Zeit vor Mitternacht 16,3 Prozent der Umworbenen nicht entgehen lassen wollten – auch hier waren die Kölner also Marktführer. Die Gesamt-Reichweite lag bei für diese Sendezeit ungewohnt hohen 2,48 Millionen. Bei allen Zuschauern ergatterte die Sendung herausragende 18 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/114212
Finde ich...
super
schade
64 %
36 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPlatz zwei zur Primetime: Nanny beflügelt VOXnächster ArtikelStarke «Bergretter» weisen «Wolfsland» in die Schranken
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps

Truck Stop Konzert online live
Truck Stop gibt am 17. Oktober 2020 um 20:00 Uhr ihr erstes Livestream-Konzert. "Die Sehnsucht zu unseren Fans treibt uns an. Wir haben hin und her... » mehr

Werbung