TV-News

Noch mehr Eigenproduktionen: DMAX geht mit drei neuen Formaten in den Dezember

von

Der Männersender hält damit sein Versprechen, künftig den Anteil an Eigenem deutlich auszubauen. Was der Kanal für den Advent geplant hat…

Männersender DMAX hatte sich zum Ziel gesetzt, den Anteil der Eigenproduktionen in der TV-Saison 19/20 massiv auszuweiten. Mit gleich drei Neustarts hält der TV-Anbieter sein Versprechen. Im letzten Monat des Jahres startet unter anderem «Cash für Chrom» . Darin zieht es den US-Car-Spezialisten Klaus Borrmann aus dem sonnigen Kalifornien zurück nach Hamburg. Der Norddeutsche übernimmt in seiner Heimat einen Kfz-Betrieb, das „Route 66“. Dort verkauft, repariert und restauriert er mit seiner achtköpfigen Crew amerikanische Autoklassiker. Ab dem 3. Dezember 21.15 Uhr klingeln die Kassen auch im deutschen Fernsehen. «Cash für Chrom» umfasst zunächst acht Episoden. Burda Studios produziert.

Lead-Out der neuen Serie wird «Männer(t)räume»  mit Hasso und Max, echten Do-It-Yourself-Profis. Die beiden realisieren originelle Wohnideen; nach DMAX-Angaben „vom Vereinsheim bis hin zum Mittelalter-Zimmer.“ Acht neue Episoden sind eingeplant. Die KG Media Factory setzt die Produkion für DMAX um.

Von der Schwarzbild Medienproduktion kommt die neue Sendung «Helden der Baustelle» , die ab dem 2. Dezember, einem Montag, immer werktags um 18.15 Uhr zu sehen ist. Gezeigt werden darin Arbeiter und Ingenieure auf gigantischen Baustellen. Geplant sind zehn Episoden.

Kurz-URL: qmde.de/113094
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelKnut Kremling und Michael Laegel verstärken Banijay Deutschland nächster Artikel«Darf er das?»: RTL‘s next «Willkommen bei Mario Barth»?
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

James Barker Band live in München
Energiegeladener Start der James Barker Band in die Deutschland-Tournee. Die Performance der fünf Musiker aus Kanada begeisterte das Publikum des r... » mehr

Werbung